Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit

Dein Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit

Gratiskurs 5 Sonnen der MenschheitHast Du Dich schon mal gefragt, woher wir kommen? Und wenn ja, fandest Du die Geschichten überzeugend, die uns darüber erzählt werden? Geschichten wie die von Adam und Eva, oder die Geschichten von der Evolution und vom Urknall? Ich gebe zu, dass mich diese Geschichten nie wirklich überzeugt haben. Daher habe ich lange und intensiv innen wie außen geforscht und bin zu für mich erstaunlichen Ergebnissen gelangt!

Diese Ergebnisse hatte ich bisher nur mit den Lesern meiner Bücher zur Anthrosynthese oder mit Teilnehmern meiner Ausbildungsgruppen geteilt. Aber am Sonntag, 3.10. hat sich das geändert! Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich eine YouTube Premiere LIVE durchgeführt! Dort habe ich Dir diesen 69 Minuten dauernden Kurs aus der letzten Ausbildungsgruppe im Wert von 1000,- Euro gezeigt. Für Dich komplett gratis!

Video – Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit

Um die im Kurs erwähnte Präsenz als Liebe zu üben, empfehle ich Dir eine tägliche Praxis! Die schenke ich Dir in meinem Videokurs, “Lebe als Liebe”, den Du Dir gleich hier holen kannst. Mein Tipp: Nicht einfach nur anfordern, sondern auch täglich üben! Dann wirst Du schon nach kurzer Zeit Ergebnisse sehen.

Was ist alles im Videokurs 5 Sonnen der Menschheit enthalten?

Im Online Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit habe ich etliche Mythen zerlegt, die unsere Vorstellungen von Kosmologie seit Jahrzehnten prägen. Dabei werden wir neben der festen Materie, den Flüssigkeiten und den Gasen nicht nur einen vierten, sondern auch noch einen fünften und sogar einen sechsten Aggregatzustand kennenlernen. Du wirst auch erfahren, auf welche beiden Arten Himmelskörper im Kosmos tatsächlich entstehen. Diese Art der Entstehung erzählt uns auch etwas darüber, welche Qualitäten diese Himmelskörper im Leben der Menschen und auf ihrem Weg der Selbstwerdung spielen.

Es gibt eine Fülle schwer haltbarer Dogmen in der Kosmologie des Mainstream, die wir hier anschauen werden, wie z.B. den sogenannten “Urknall” oder auch “Schwarze Löcher” und die angebliche Dominanz der Gravitation im Universum.

Und natürlich zeige ich Dir den Ablauf der Entwicklung unserer Sonnensystems auf der Basis der Erkenntnisse, die ich aus dem Studium der 5 Sonnen der Menschheit gewinnen konnte. Unsere heutige fünfte Sonnen kennen wir gut, aber was waren die vorherigen vier Sonnen? Wieso gingen sie unter und auf welche Weise?

Kosmische Katastrophen – was steckt hinter dem Untergang der alten Sonnen?

In diesem Kurs erfährst Du auch, wie die kosmischen Katastrophen des Untergangs der vier alten Sonnen der Menschheit uns als Menschheit traumatisiert haben. Ich erkläre Dir, was das ist, was ich das Megatrauma der Menschheit nenne. Du lernst im Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit, wie wir das Megatrauma laufend auf dieser Erde reinszenieren.

Allein dieses Wissen wird Dir die Augen öffnen, warum wir als Menschheit immer wieder individuell und kollektiv schreckliche Dinge tun und wie wir lernen können, das Leiden auf dieser Erde zu beenden!

Die 5 Sonnen der Menschheit & das Autonome Nervensystem

Außerdem erfährst Du in diesem Kurs, wie unser Autonomes Nervensystem des heutigen Menschen sich aus Fragmenten Traumatheorie autonomes Nervensystem und die 5 Sonnen der Menschheitaller 5 Sonnen der Menschheit zusammensetzt und wie wir aus diesem Grund linksdrehend und degenerativ funktionieren. Ich zeige Dir, wie wir durch das Verständnis der 5 Sonnen der Menschheit zu einem völlig veränderten Blick auf die Entwicklung der Menschheit gelangen, die degenerativ und nicht evolutionär ist. Du lernst auch, wie unser Autonomes Nervensystem in der Rechtsdrehung, also in unserem ursprünglichen freien und bewussten Zustand funktioniert.

Zusätzlich erfährst Du eine Fülle von Indizien, die uns in unserem Sonnensystem heute noch deutliche Hinweise auf seinen katastrophischen Ursprung geben, z.B. die unterschiedlichen Achsneigungen der Himmelskörper, die ansonsten keinen Sinn ergeben würden.

Welchen Zweck haben Katastrophen für die Menschheit?

Wir schauen dann im Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit aber auch darauf, welchen Zweck die Kataklysmen, also die beschriebenen kosmischen Katastrophen für die Entwicklung der Menschheit, also auch für Deine eigene Entwicklung haben! Dazu gehe ich auf ein Kernthema der Lehren des armenischen Mystikers Gurdjieff ein.

In diesen spannenden 69 Minuten erfahren wir aber auch, wieso es in der Geschichte von Erde und Menschheit zwei große Äonen gibt und wie sie sich voneinander unterscheiden. Wir erfahren, wie Sterne wirklich entstehen und wieso natürlicherweise Doppelsterne geboren werden. Du lernst, woher die 5 Sonnen der Menschheit kamen und unter welchen Bezeichnungen wir sie heute noch kennen. Aber Du lernst ebenfalls, woher die anderen Planeten stammen, die wir kennen. Und nicht nur die, sondern auch unser Mond und einige der Kleinplaneten, die uns ebenfalls begleiten.

Wichtig ist vor allem zu verstehen, wie uns dieses Megatrauma der 5 Sonnen bis heute prägt und dazu führt, dass wir als Menschheit bis heute mit traumwandlerischer Sicherheit immer und immer wieder dessen Leiden reinszenieren. Wir wiederholen also unbewusst das Leid der Kataklysmen, um uns endlich zu erinnern, um endlich aus diesem Alptraum aufzuwachen und unseren Platz im Kosmos wach, aktiv und bewusst einzunehmen.

Auf welche frühere Dokumentationen habe ich im Kurs Bezug genommen?

Um die im Video erwähnten Kurse und Dokus, sowie meine Bücher zu finden, klick auf den jeweiligen Link!

Es gibt nichts Gutes außer man tut es Zitat Erich Kästner“Es gibt nichts Gutes, außer man tut es”, sagte Erich Kästner einst. Um Dir zu helfen, ins Tun zu kommen, schenke ich Dir meinen  Videokurs “Lebe als Liebe”.

Seit langer Zeit spreche ich nun bereits davon, dass wir hier auf der Erde kollektive Degeneration durch Linksdrehung erfahren. Das bildet sich auch im Horoskop ab, das in der Regel linksdrehend gelesen wird. Biologisch wissen wir, dass linksdrehende Prozesse abbauende, degenerative Prozesse sind. Die Rechtsdrehung ist der natürliche Zustand alles Lebendigen.

Warum hat die Bewusstheit auf dieser Erde so massiv abgenommen? Warum hat auch die Lebensspanne des Menschen gegenüber 5 Sonnen Herz Kontinentefrüheren Kulturen und deren Überlieferungen sich deutlich verkürzt? Weil die Linksdrehung ein Zustand ist, der weder Bewusstheit noch langes Leben zulässt! In diesem Artikel und Video wollen wir untersuchen, wie und warum die Linksdrehung uns zerstört. Wir wollen aber auch herausfinden, was uns in die Rechtsdrehung bringt, für ein bewusstes, glückliches und langes Leben!

Im Gratiskurs 5 Sonnen der Menschheit erwähnte ich auch zwei weitere Artikel und Videos zum Zusammenhang der 5 Sonnen mit dem Megatrauma und der Traumatheorie. Zum einen geht es dabei um Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma. Zum anderen um Traumatheorie autonomes Nervensystem und die 5 Sonnen der Menschheit.

Um noch tiefer ins Thema einzusteigen, lies die Anthrosynthese Bücher und erlange praxiserprobtes Wissen, das Dein Leben verändern wird! Hier erfährst Du mehr darüber und findest auch viele kostenfreie Leseproben!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Bist du dafür oder dagegen? Egal! Du sitzt in der Falle!

Wo stehst Du? Bist Du dafür oder dagegen? Egal! Du sitzt in der Falle!

Bist du dafür oder dagegen? Egal! Du sitzt in der Falle!Anlässlich der immer tiefer werdenden Spaltung in der Gesellschaft hatte ich kürzlich in meiner Facebook-Gruppe LIVE darüber gesprochen: Bist Du dafür oder dagegen? Egal! Du sitzt in der Falle!

Es spielt also keine Rolle, ob Du z.B. für oder gegen die aktuellen Maßnahmen der Regierungen auf diesem Planeten bist. Das Spiel heißt so oder so Linksdrehung. Welche degenerativen Folgen die Linksdrehung hat und wie Du in die Selbstwerdung in der Rechtsdrehung findest, hatte ich hier beschrieben.

Im Video beschreibe ich zunächst die Ursachen der linksdrehenden Verhaltensweisen. Und dann zeige ich eine sehr einfach anzuwendende Lösung, die Du jederzeit im Alltag anwenden kannst. So heilst Du nicht nur Dich selbst. Du leistest auch noch einen wertvollen Beitrag zur Überwindung der gesellschaftlichen Spaltung, die ich oben bereits erwähnte.

Schauen wir also gleich mal zusammen ins Video rein. Dort findest Du wertvolle Anleitung, um Dich selbst immer mehr lieben zu lernen. Warum das so wesentlich ist, erfährst Du auch in der Aufzeichnung!

Video – Bist Du dafür oder dagegen? Egal! Du sitzt in der Falle!

Alexander Gottwald Facebook Gruppe Awakened LivingUm beim nächsten Mal selbst LIVE dabei sein zu können, komm in meine Facebook-Gruppe, in der Du laufend Inspiration für Deine Selbstwerdung findest! Erwachen, Trauma heilen und WERDEN, was Du wirklich BIST, ist das große Thema in dieser Gruppe!

Komm in eine wachsende Gemeinschaft von bereits über 300 Menschen und fang noch heute an, Dich nachhaltig besser zu fühlen und Dein Potenzial wirklich zu leben! Ich freue mich auf Dich!

Welche Prinzipien wirken in der Linksdrehung?

DUMM HASS LEBEVor vielen Jahren entdeckte ich vier einfache Prinzipien, die das Bewusstsein des Menschen auf diesem Planeten exakt beschreiben. Diese Prinzipien heißen D+U+M=M, H+A+S=S & L+E+B=E!. Wenn Du aufmerksam gelesen hast, fragst Du Dich jetzt sicher, warum ich von vier Prinzipien spreche, aber nur drei nenne. Ganz einfach: Das H+A+S=S Prinzip ist dual, es hat also zwei Ausprägungen, wie ich im Video erklärt hatte.

Die Prinzipien H+A+S=S(e), H+A+S=S(i) & D+U+M=M definieren die degenerative Linksdrehung. Diese gesamte Linksdrehung basiert auf Trauma. Wir leben in einer traumabasierten Gesellschaft. Wenn wir also eine Lösung für die Gesellschaft suchen, sollten wir hier anfangen.

Was führt in die Heilung der Spaltung in Dir und in der Gesellschaft?

Wenn wir anfangen, die Spaltung in uns selbst zu bemerken, entdecken wir bald die Ursache: Trauma! Und wenn wir diese Spaltung Deine sichere Zuflucht bei Trauma Teil 1 Der Schlüsselüberwinden, also unser Trauma heilen wollen, brauchen wir einen Raum, in dem wir uns sicher fühlen. Auch darüber sprach ich oben im Video. Und ich erwähnte diesen Artikel, wo ich Dir Deine sichere Zuflucht bei Trauma zeige.

Wende die oben im Video gezeigte einfache Übung immer wieder in Deinem Alltag an! So integrierst Du die Selbstliebe immer weiter in Dein Leben! Auf diese Weise kannst Du beobachten, wie Du immer mehr Mitgefühl mit Dir und anderen Menschen entwickelst. So wirst Du immer glücklicher und gelassener in Deinem Leben und fängst an aus dem heraus zu leben, was ich die Rechtsdrehung und den L+E+B=E! Zustand nenne.

Wieso gibt es so viel Trauma auf diesem Planeten?

Über das, was ich im Video oben auch als Megatrauma bezeichnet habe, schrieb ich in meinen 2020 erschienenen Büchern zur Anthrosynthese. Diese Bücher beschreiben die Kosmologie, die Anthropologie und die Astrologie des Menschen im 21. Jahrhundert auf dem Weg der Selbstwerdung. Wir sind eingeladen zu erwachen, unsere Traumata zu heilen und zu WERDEN, was wir immer bereits Anthrosynthese Bücherwirklich SIND.

Wenn Du die Bücher über meine hier in diesem Abschnitt verlinkte Seite bestellst, erhältst Du noch drei wertvolle Videokurse gratis dazu, so dass Du nicht nur mit den Übungen in den Büchern, sondern auch mit den Videokursen direkt durchstarten kannst, zu erwachen, Deine Traumata zu lösen und zu WERDEN, was Du immer bereits BIST!

Ich freue mich, wenn ich Dich dabei unterstützen kann und lade Dich daher nochmal ein, in meine Facebook-Gruppe zu kommen, wo Du regelmäßig Inspiration für Deine Selbstwerdung, also Deine Individuation findest.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Larken Rose, Diktatur und frühes Trauma

Alexander Gottwald über Larken Rose Diktatur und frühes TraumaVielleicht auf den ersten Blick ein merkwürdiger Titel, aber wenn Du das nur einminütige Video anschaust, verstehst Du vermutlich, was Larken Rose, Diktatur und frühes Trauma miteinander zu tun haben.

Es geht um ein Zitat des anarchistischen Autors Larken Rose, das ich kürzlich auf Social Media gefunden hatte. Darüber hatte ich in einer LIVE-Sendung mit meinen Klienten gesprochen und fand es wichtig, diesen kurzen Ausschnitt hier öffentlich zu machen.

Tatsächlich können wir das Bedürfnis in einer großen Menge der Menschheit nach Diktatur nur dann verstehen, wenn wir es als Reinszenierung von frühem Trauma begreifen. Auch faschistische Tendenzen in Menschen sind nur erklärbar, wenn wir sie aus dieser Perspektive betrachten.

Aber schauen wir zunächst mal in das wirklich kurze Video:

Video – Larken Rose, Diktatur und frühes Trauma

Der erste Schritt zu einem selbstbestimmten Leben trotz frühen Traumas ist Liebe. Wenn Du einen kostenlosen aber kraftvollen Start mit der Liebe in Deinem Leben angehen willst, hol Dir meinen Videokurs Lebe als Liebe!

Das Zitat von Larken Rose

Hier möchte ich Dir auch das Zitat von Larken Rose zeigen, über das ich im Video gesprochen habe. Er sagte:

“Ich habe keine Angst vor den Maos, den Stalins und den Hitlers. Ich habe Angst vor den Tausenden – vor den Millionen von Menschen, die sie als “Autorität” halluzinieren und aufgrund dessen für ihre Imperien bezahlen und ihre Befehle ausführen.

Es ist mir egal, ob es einen Verrückten mit einem dummen Schnauzbart gibt. Er ist keine Bedrohung, wenn das Volk nicht an die Autorität glaubt.”

Die Analyse ist durchaus zutreffend, aber natürlich sitzt Rose hier, wie alle politisch-moralischen Aktivisten in der Falle der Appelle. Am Ende führt politischer Aktivismus immer entweder zu Resignation oder zu Gewalt. Das hatte ich in meinem Artikel über die unendliche Tragödie der schlafenden Revolutionäre bereits herausgearbeitet.

Menschen verhalten sich so, wie sie sich verhalten, weil sie es in dem Moment nicht anders können. Wenn sie es könnten, würden sie sich anders verhalten. Es ist einfach die Realität, die wir hier vorfinden. Und mit der zu hadern, führt dazu, dass wir verlieren. Aber nur immer, wie Byron Katie auf ihre unnachahmliche Weise bemerkte.

Die Realität formt die Welt, die wir vorfinden. Und dazu schrieb Ludwig Wittgenstein einst schon so treffend:

„Die Welt ist alleswas der Fall ist. Die Welt ist die Gesamtheit der Tatsachen, nicht der Dinge…”

Dass die Vorliebe der meisten Menschen für autoritäre Führung der Fall ist, wie Wittgenstein es formulierte ist unübersehbar und wird bestenfalls oberflächlich kaschiert.

Und aus der systemischen Arbeit Bert Hellingers wissen wir wiederum, dass die Welt das ist, was unser Mutterbild reflektiert. Wenn wir also eine dysfunktionale Welt vorfinden, was tun? Offensichtlich funktioniert politischer Aktivismus nicht, denn er versucht, im Außen, die Welt, also die Mutter zu verändern.

Hast Du schon mal versucht, Deine Mutter zu verändern? Wieviel Erfolg hattest Du dabei? Keinen, oder? Herzlichen Glückwunsch! Damit kommen wir nun auch zu dem, warum Diktatur und frühes Trauma zusammenhängen!

Diktatur und frühes Trauma – der Zusammenhang

In diesem sehr sehenswerten Interview sprach die deutsche Traumatherapeutin Michaela Huber darüber, wie sich im aktuellen Verhalten der Mehrheit der Menschen in der Gesellschaft kollektives Trauma spiegelt. Sie ist übrigens nicht die einzige bekanntere Traumatherapeutin, die sich im Zusammenhang mit dem Gehorsam und dem Autoritarismus seit 2020 eindeutig positioniert haben. Auch Prof. Franz Ruppert und Gopal Klein äußerten sich entsprechend.

Vor dem Hintergrund dessen, was ich das Megatrauma der Menschheit nenne, sehe ich das ähnlich, gehe aber vielleicht noch ein wenig darüber hinaus. Frühes Trauma wird klinisch als Trauma beschrieben, das in der Zeit zwischen der Geburt und dem dritten Lebensjahr passiert. Oft eine Mischung aus sogenanntem Schocktrauma, also traumatisierenden Einzelereignissen und sogenanntem Entwicklungstrauma, also fortgesetzter Schädigung beispielsweise durch emotionale Vernachlässigung.

5 Sonnen der Menschheit und das MegatraumaDem stimme ich zu, sehe aber noch weitere Ebenen: Es gibt Trauma, das pränatal geschieht, also noch im Mutterleib. Dieser Bereich wird von der klinischen Psychologie bislang weitgehend verleugnet. Außerdem gibt es transgenerationales Trauma, also Trauma, das in früheren Generationen aufgetreten ist und dann auf die folgenden Generationen übertragen wird, weil es nicht in dem unmittelbar traumatisierten Menschen gelöst wurde.

Und dann kommt eben noch die Sache mit dem Megatrauma der 5 Sonnen der Menschheit obendrauf. Darüber schrieb ich auch ausführlich in Band 1 der Anthrosynthese Bücher. Dieses Megatrauma erzeugt eine systemische Verstrickung und massive blinde Flecken in unserem Bewusstsein, die dazu führen, dass wir gemeinsam mit den frühkindlichen Traumatisierungen dazu neigen, Missbrauch treibende Autoritäten zu verehren.

Darin liegt in aller Kürze der Zusammenhang den ich zwischen Diktatur und frühem Trauma sehe. Wir werden die Neigung zur Diktatur in der Menschheit also sicher nicht durch gut gemeinte Appelle überwinden, sondern nur durch mitfühlende Hinwendung zu den traumatisierten Anteilen in uns selbst. Im Rahmen dessen, was ich als Anthrosynthese bezeichne, beschreibe ich dies als dreistufigen Weg. Er besteht aus Erwachen, seine Traumata heilen und seine Bestimmung leben!

Was denkst Du? Siehst Du einen Zusammenhang zwischen der Neigung der Menschen zu Fremdbestimmung, Diktatur und frühem Trauma? Schreib einen Kommentar!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma

Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma

Die 5 Sonnen der Menschheit und das MegatraumaNachdem ich in diesem Artikel bereits eine Traumatheorie der 5 Sonnen der Menschheit angerissen hatte, möchte ich sie in diesem Artikel und Video weiter ausführen.

Auf die systemischen Verstrickungen mit den 5 Sonnen hatte ich in diesem Artikel hingewiesen. Hier soll es um eine Erweiterung meines Ansatzes zur Traumatheorie der 5 Sonnen gehen.

Zuvor hatte ich bereits gezeigt, wie die ersten drei Sonnen der Menschheit das autonome Nervensystem geprägt haben. In diesem Video und Artikel möchte ich zeigen, welche autonomen Funktionen im Menschen mit der vierten und fünften Sonne zusammenhängen.

Schauen wir dazu zunächst ins Video, wo ich im Detail über die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma spreche.

Video – Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma

Um, wie im Video beschrieben, Teil der Lösung zu werden, hol Dir hier meinen kostenlosen dreiteiligen Videokurs Lebe als Liebe!

Schau erst das Video! Dann lies hier weiter!

Im obigen Video zeige ich viele recht komplexe Zusammenhänge. Hier, in den nächsten Absätzen, werde ich einige wesentliche Punkte aus dem Video nochmal zusammenfassen. Daher ist es sehr empfehlenswert, Dir zuerst das Video anzuschauen und erst dann weiter zu lesen!

Möchtest Du das Megatrauma der Menschheit in seiner ganzen Tiefe und Tragweite verstehen? Und nicht nur verstehen, sondern die daraus entstandene Fragmentierung in Dir auch heilen? Dann lies meine drei Bücher zur Anthrosynthese!

Ursprünge – Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma

Die 5 Sonnen der Menschheit entstammen der Überlieferung der Azteken. Durch intensive innere und äußere Recherche wurde mir bewusst, dass es sich bei den vier alten Sonnen um die heute als Gasplaneten bezeichneten Neptun, Uranus, Saturn und Jupiter handelt.

Die von mir untersuchten Achsneigungen der Himmelskörper in unserem Sonnensystem bestätigen die von mir zuvor erkannten Abläufe der 5 Sonnen der Menschheit.

All diese hier geschilderten Zusammenhänge habe ich in Band 1 meiner Anthrosynthese Bücher ausführlich und eindeutig nachvollziehbar erklärt.

Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma - Ursprünge Azteken

Das Megatrauma im ersten Äon

In diesem Artikel und Video war ich bereits ausführlich auf meine Traumatheorie zum ersten Äon eingegangen, in dem die Erde rechtsdrehend war. Hier nochmal in einem Bild zusammengefasst:

Wie tragen wir Megatrauma in uns - erstes Äon

 

Das Megatrauma im zweiten Äon – Jupiter

Im zweiten Äon der Menschheit trat die Erde in die Linksdrehung ein. Die Zusammenhänge und Hintergründe sind ebenfalls in Band 1 der Anthrosynthese Bücher beschrieben.

Hier war es nun notwendig, die zuvor durch elektrische Impulse gesteuerten menschlichen Körper biochemisch zu regulieren. Daher wurde im zweiten Äon der Menschheit unter Jupiter das Drüsen- bzw. Hormonsystem geschaffen.

Wie tragen wir Megatrauma in uns - Jupiter

Das Megatrauma im zweiten Äon – Sonne & Mond

Unter der heutigen fünften Sonne der Menschheit kamen als neue – und heute von Sonne & Mond beherrschte – Zentren der Solarplexus und das Sakral dazu. Wir lernten also, zu fühlen und zu empfinden.

Unser Verdauungssystem wurde daher unter einem neuen Organ zusammengefasst. Dieses Organ heißt Mesenterium und wurde erst kürzlich entdeckt.

Seine eigentliche Funktion wurde von der materialistischen Wissenschaft allerdings noch in keiner Weise verstanden. Diese Funktion besteht darin, dass wir nicht nur physische Nahrung, sondern auch Gefühle und Empfindungen verdauen sollen!

Wie tragen wir Megatrauma in uns - Sonne Mesenterium

Folgen – Die 5 Sonnen der Menschheit und das Megatrauma

In diesem Absatz wollen wir untersuchen, welche Folgen die Kataklysmen der vier alten Sonnen der Menschheit haben. Wie wirkt sich das Megatrauma also auf den fünf im Video genannten Ebenen der Menschheit aus?

Hier im Bild findest Du kurz zusammengefasst, welche Folgen das Megatrauma und seine vielen Formen von Retraumatisierung auf kollektiver und individueller Ebene in uns haben:

Megatrauma Auswirkungen

Die Lösung – befreites Leben unter den 5 Sonnen

Hier wollen wir schauen, wie ein befreites Leben auf den Ebenen der 5 Sonnen in uns aussehen kann.

Ich muss an der Stelle allerdings dazusagen, dass es das hier nicht umsonst gibt! Es erfordert innere und äußere Arbeit!

Heilung der Fragmentierung durch das Megatrauma ist möglich. Und aus meiner Sicht extrem lohnenswert. Aber es erfordert eben eigene Anstrengung!

Megatrauma umkehren

Das Megatrauma heilen – wo kannst Du anfangen?

Ja, ich weiß, das kann ganz schön überwältigend wirken. Und wenn wir uns überwältigt fühlen, tun wir in der Regel gar nichts.

Ich möchte also mit drei Tipps schließen, wenn Du einen Impuls in Dir spürst, es anzugehen.

1. Nutze die aktuelle Zeitqualität, die sehr dazu beitragen kann, Dich der Heilung in Dir zu öffnen, wenn Du es zulässt!

2. Hol Dir den oben bereits unter dem Video verlinkten Videokurs, um kostenlos zu erwachen und Deine Selbstwerdung zu beginnen!

3. Lies die Anthrosynthese Bücher und erhalte drei weitere Videokurse von mir kostenlos dazu, wenn Du sie über diese Seite bestellst und den Anweisungen folgst!

Ich freue mich, mit Dir in Verbindung zu bleiben und wünsche Dir den Mut, Deine Individuation zu beginnen! Es ist das kostbarste Projekt Deines Lebens! Geh es an!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Die unendliche Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Warnung vor der Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Die unendliche Tragödie der schlafenden Revolutionäre“Mögest Du in interessanten Zeiten leben!” So lautet dem Vernehmen nach ein chinesischer Fluch. Und es fällt schwer zu bestreiten, dass dieser Fluch uns getroffen hat, oder?

Je weiter die Corona-Krise vorangetrieben wird, desto mehr wird die Gesellschaft destabilisiert. Und was passiert, wenn die Gesellschaft kollabiert?

Viele Leute rufen jetzt bereits nach Revolution. Aber ist Revolution wirklich eine gute Idee? Gemeinhin führt Revolution immer auch zu einem Blutbad. Wie also sollten wir uns in diesen “interessanten Zeiten” verhalten?

Und warum spreche ich von der unendlichen Tragödie der schlafenden Revolutionäre? Schauen wir einfach mal gemeinsam ins Video:

Video – Die unendliche Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Ich lade Dich ein, Dein ganzes Wesen zu erwecken. Immer wieder aufs Neue! Genau dazu dient der in meinem Video eben erwähnte 3-teilige Videokurs, den ich Dir hier gern schenken möchte! Hol ihn Dir, um Dich nicht nur im Herzen, sondern in Deinem gesamten Energiesystem immer wieder aufzuwecken! Ich wünsche Dir viel Freude beim WachSEIN! Und beim immer wieder WachWERDEN!

Blutbäder – Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Revolutionen sind von langer Hand hinter den Kulissen vorbereitete Blutbäder. Die Revolutionen gehen keineswegs vom Volk aus. Das Volk wird in diesen Revolutionen Revolutionen sind Blutbäder - Die Tragödie der schlafenden Revolutionärenur benutzt. Einflussreiche Interessengruppen sorgen so für den gerade erwünschten Umsturz. Das ist die Tragödie der schlafenden Revolutionäre.

Im Folgenden drei Beispiele, welchen Blutzoll Revolutionen fordern.

Die Französische Revolution kostete laut dem Soziologen Dr. Pitirim Sorokin in seinem 1928 erschienenen Buch “Die Soziologie der Revolution” rund 1,4 Millionen Menschen das Leben.

Während 1,4 Millionen Tote im Grunde schon eine unvorstellbare Zahl war, legten die Revolutionen im 20. Jahrhundert noch einen drauf! Die Russische Revolution forderte laut Politikwissenschaftler Professor R.J. Rummel insgesamt 61 Millionen, die Chinesische Revolution gar 78 Millionen Menschenleben!

Megatrauma – Hintergrund der Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Wie ich in dieser Leseprobe und natürlich in Band 1 der Anthrosynthese Bücher zur Kosmologie der 5 Sonnen ausgeführt hatte, leben wir mit einem Elefanten im Raum. Anthrosynthese Bücher Elefant im Raum MegatraumaDieser Elefant im Raum ist das unerkannte Megatrauma der Menschheit.

Wenn wir ein Trauma nicht erkennen, wiederholen wir es so lange, bis es ins Bewusstsein tritt, damit es heilen kann. Und wie könnten wir Traumata dieses Ausmaßes praktikabler wiederholen, als durch Blutbäder? Krieg und Revolution sind also naheliegende Wege, die von mir als Megatrauma bezeichneten Kataklysmen zu wiederholen!

Leider tritt bei einer solchen unbewussten Wiederholung eines Traumas meist keine kollektive Bewusstwerdung auf. Was stattdessen geschieht, ist eine Retraumatisierung! Was also ist der tiefere Hintergrund der Tragödie der schlafenden Revolutionäre? Das Megatrauma!

Welcher Bewusstseinszustand steckt hinter der Tragödie der schlafenden Revolutionäre?

Bereits 2013 veröffentlichte ich mein Modell der menschlichen Bewusstseinszustände. Ich nenne diese Bewusstseinszustände D+U+M=M, H+A+S=S & L+E+B=E!, wie in H+A+S=S extrovertiertden drei hier verlinkten Artikeln und Videos ausführlich beschrieben. Auch in meinem Buch L+A+S=S los & L+E+B=E! habe ich diese Bewusstseinszustände ausführlich erklärt!

Um eine Revolution zu erzeugen, ist ein erhebliches Maß an H+A+S=S extrovertiert nötig. Wie ich bereits 2018 anhand der Ereignisse in Chemnitz festgestellt hatte, wird genau dieser Zustand in letzter Zeit massiv nach oben gefahren!

Ebenfalls 2018 sprach ich noch aus ganz anderer Perspektive über das Thema H+A+S=S extrovertiert! Im Bereich des Unternehmertums ist dieser Bewusstseinszustand nämlich leider auch sehr verbreitet. Meine Einladung gilt also der Bildung einer Gruppe von erleuchteten Unternehmern.

Gurdjieff über die Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Gurdjieff „Der Grund für Kriege ist nicht im Verhalten menschlicher Wesen zu suchen, sondern in der Notwendigkeit der Gewinnung eines bestimmten Stoffes, was nur auf zwei Arten möglich ist: entweder durch die bewusste und willentliche Aktivität von Menschen oder durch ihren Tod. Wenn die Menschen diese Substanz nicht willentlich produzieren, muss die Zahl der Todesfälle – und insbesondere der vorzeitigen Todesfälle – auf der Erde erhöht werden. So wird Krieg unvermeidlich.“

John G. Bennett – „Gurdjieff – Ursprung und Hintergrund seiner Lehre“ S. 92

Die „Bewusste und willentliche Aktivität“ aus der Liebe heraus führt in Rechtsdrehung und das, was ich den L+E+B=E! Zustand nenne. Der Tod wird erzeugt, wenn viele Menschen linksdrehend in den H+A+S=S extrovertiert Zustand fallen.

Liebe oder Angst? Die Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Yoda Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite ZitatLetzten Endes läuft es also auf diese eine große Frage hinaus: Liebe oder Angst? Der Weg in L+E+B=E!, in unseren natürlichen Zustand, ist Liebe! Der Weg in H+A+S=S extrovertiert ist Angst!

Meister Yoda sagte in Star Wars: “Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite.” Wenn wir also nicht lernen, der Liebe zu vertrauen, wie ich das in meinen Trainings und Ausbildungen unterrichte, werden wir immer leicht zu verängstigen sein. Und wer Angst hat, tut gern törichte Dinge. Wie z.B. sich aufhetzen zu lassen, um bei einer Revolution mitzumachen.

“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid”, ergänzte Yoda in seiner Aussage noch. Er beschreibt hier also sehr genau, wie Revolution entsteht!

Evolution oder Revolution? Rechts- oder Linksdrehung?

Der armenische Mystiker Gurdjieff schrieb einst: “Die Evolution des Menschen kann man als die Entwicklung der Kräfte und Anlagen verstehen, die sich niemals von Zitat Gurdjieff Evolution niemals mechanisch von selbstselbst, d.h. mechanisch, entwickeln.” Damit es zu einer echten Evolution, also Entwicklung kommen kann, ist also Arbeit erforderlich. Arbeit, die aus der Liebe heraus motiviert wird.

Es geht in Gurdjieffs Aussage erkennbar NICHT um die Theorie von Darwin. Sein Gebrauch des Begriffs Evolution basierte auf der Annahme, diese geschehe rein zufällig. Also das genaue Gegenteil dessen, was Gurdjieff als Evolution bezeichnete.

Zur Revolution hingegen ist nichts weiter erforderlich als H+A+S=S extrovertiert. Hier geht es um die Bereitschaft, zu zerstören! Man braucht Hochmut, Aggression und Selbstüberhöhung, um andere Menschen töten zu wollen.

Revolution ist Tod und Verderben, getarnt als Verheißung eines neuen Himmels.

Linksdrehung und die Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Im Video oben erkläre ich die Tragödie der schlafenden Revolutionäre in 56 Slides! Schau Dir also das Video unbedingt an! Dort erkläre ich auch, wieso Revolution ein Tierkreis Linksdrehung Entselbstung DUMM HASSAusdruck der Linksdrehung ist.

Was Linksdrehung ist? Linksdrehung ist Ausdruck des Zerfalls. Und das gilt natürlich ebenso für Revolutionen!

In der Linksdrehung zeigen sich die drei Prinzipien des Schlafes. H+A+S=S extrovertiert, H+A+S=S introvertiert und D+U+M=M.

Es ist also unbedingt erforderlich, sich im Tiefschlaf zu befinden, um sich zu einer Revolution aufhetzen zu lassen.

Wenn den Schlafenden die Freiheiten genommen werden: Die Tragödie der schlafenden Revolutionäre

Nur wer zunächst schläft, also unbewusst im linksdrehenden D+U+M=M Zustand existiert, wird sich dann zu H+A+S=S extrovertiert aufstacheln lassen. Im Tiefschlaf Freiheit oder Freiheitenersetzen wir die längst verlorene bedingungslose Freiheit von L+E+B=E! durch bedingte Freiheiten.

All dies beschrieb ich in der Tiefe im Artikel Freiheit oder Freiheiten. Wenn wir die Freiheit der Liebe aufgeben, geraten wir in Angst. Und wenn wir in Angst sind, wollen wir Freiheiten als Ersatz für Freiheit.

Aber was, wenn man uns diese Freiheiten dann nicht mehr geben will? Dann werden wir zornig. Und wollen Revolution. Vorhang auf zum nächsten Akt in der Tragödie der schlafenden Revolutionäre!

Oder gibt es doch einen anderen Weg? Oh ja, den gibt es!

L+E+B=E! – der rechtsdrehende Weg der Liebe!

Natürlich wirkt Liebe in einer von der Angst bestimmten linksdrehenden Gesellschaft wie Rebellion. Wir können durch bewusste Praxis, wie ich sie Dir z.B. in meinem Individuationstrigon LEBE RechtsdrehungVideokurs Lebe als Liebe schenke, in die Rechtsdrehung kommen! Dann verwurzeln wir uns mehr und mehr in der Liebe. Wir sagen also JA zur Liebe, die wir in unserem Herzen erfahren.

Und wir lernen, zu dieser Liebe mehr und mehr zu stehen! Wenn wir zur Liebe stehen, stehen wir natürlich nicht gleichzeitig zur Angst. Wir stehen also der kollektiven Ausrichtung in der Gesellschaft auf ein Leben in Angst aus deren Sicht konträr gegenüber.

Tatsächlich schließen wir die Angst der Gesellschaft in unser Herz. Wir lieben auch die Menschen, die Angst haben. Was aber eben nicht bedeutet, dass wir uns von ihnen Angst machen lassen.

Rebell der Liebe oder Revolutionär der Angst? Was ist Dein Weg?

Wir sehen also, dass uns die Liebe in die Rebellion gegen die Gesellschaft führt. Und es hat den Anschein, als führe die Angst in eine ähnliche Haltung gegenüber der Gesellschaft. In Wirklichkeit sind die beiden Haltungen sehr gegensätzlich.

Innere Erfüllung äußerer Erfolg Herz Goldener SchnittDer Rebell der Liebe agiert aus der selbstlosen Haltung von Liebe, Entschlossenheit und Bewusstheit heraus. Er IST Liebe und liebt bedingungslos. Auch die Gesellschaft.

Der Revolutionär der Angst agiert aus der selbstsüchtigen Haltung von Hochmut, Aggression und Selbstüberhöhung heraus. Er hat Angst und verbreitet Hass. Auch auf die Gesellschaft.

Es läuft also wieder auf die beiden schon genannten Prinzipien L+E+B=E! und H+A+S=S extrovertiert hinaus. Aus welchem dieser Prinzipien heraus willst Du Dein Leben führen?

Willst Du als Rebell der Liebe oder als Revolutionär der Angst leben? Beides hat Konsequenzen!

Der Ausweg aus der Tragödie der schlafenden Revolutionäre: Die Anthrosynthese Bücher führen Dich zu Dir!

Wenn Du mehr über frei SEIN und warum das heute den meisten Menschen so schwerfällt erfahren möchtest, lies meine Bücher zur Anthrosynthese Bücher Alexander GottwaldAnthrosynthese! Im ersten Band zur Kosmologie der 5 Sonnen und dem Megatrauma der Menschheit zeige ich Dir, in welchem Ausmaß wir kollektiv Schmerz verdrängen. Und welche Folgen das für die Menschheit hat.

Liebe hält Schmerz aus. Verdrängung aus Angst führt zu Unfreiheit. Im zweiten Band zeige ich Dir, woher wir Menschen wirklich kommen, wie wir in die Lage geraten sind, in der wir uns heute befinden und wie wir uns auf den Weg zu neuer Menschwerdung, also zur Anthrosynthese machen können.

In Band drei schließlich erfährst Du, in welchem Ausmaß Deine Möglichkeit, als Rebell der Liebe zu leben, davon abhängt, Dein Horoskop nicht nur zu kennen, sondern es auch rechtsdrehend zu leben. Wir erfahren hier, woher der Tierkreis wirklich kommt und wie Selbstwerdung im Horoskop tatsächlich funktioniert.

Das Resultat, das Wissen der Anthrosynthese Bücher anzuwenden, ist Liebe!

Ich wünsche Dir, dass Du verstehst, wo die Liebe zu finden ist. Ich wünsche Dir, dass Du diese Liebe dann auch lebst. Und ich wünsche uns allen, dass durch immer mehr innerlich liebende Menschen nach und nach auch eine äußerlich liebendere Gesellschaft entstehen kann.

Was denkst Du zu diesem Thema der Tragödie der schlafenden Revolutionäre? Schreib Deine Gedanken in einen Kommentar, und ich antworte Dir gern!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald