Haiku Herzen in Aufruhr - Neumond im Supergalaktischen Zentrum

Das Haiku zum Neumond im Supergalaktischen Zentrum

Haiku Herzen in Aufruhr - Neumond im Supergalaktischen Zentrum

Herzen in Aufruhr,

Welten im Zusammenstoss!

Keine Kontrolle…

Warum Neumond im Supergalaktischen Zentrum?

Der heutige Neumond – den ich ja auch astrologisch hier schon analysiert hatte –  findet in der Waage statt. Bei 1° 8′ in der Waage genau genommen. Und bei 2° in der Waage befindet sich das Supergalaktische Zentrum. Was das ist? Das Supergalaktische Zentrum wurde vom französischen Astronomen Charles Messier laut der Astrologin Birgit Braun am 18. März 1781, 00:26:41 UT in Paris entdeckt. Messier katalogisierte den gefundenen Riesensternhaufen unter der Nummer M87.

Diese Konstellation wird astrologisch als “Supergalaktisches Zentrum” bezeichnet und inzwischen auch vielfach in astrologische Deutungen einbezogen. Der heutige Neumond findet nun also genau an dieser Position am Himmel statt, an dem sich auch das Supergalaktische Zentrum befindet. Daher ist dieser Neumond so gesehen durchaus als Supergalaktischer, also extrem intensiver Neumond zu sehen. Wie ich im Video zu diesem September-Neumond 2014 auch schon gezeigt hatte, findet der Neumond im 12. Haus statt, also im Haus der größtmöglichen Transzendenz und Auflösung, im Haus der Fische und des Jupiter.

Durch seine astrologische Position zu Beginn des kardinalen Herzzeichens Waage, das sehr intensiv mit dem Thema Beziehungen verbunden wird, wird dieses Supergalaktische Zentrum eben auch astrologisch gern mit dem Thema Beziehungen – und insbesondere der magnetischen Anziehungskraft, die manche Menschen auf uns ausüben – verbunden.

Und was ist bitte ein Haiku?

Das Haiku ist seinem Ursprung nach ein japanisches Kurzgedicht, das einer bestimmten formalen Ordnung folgt. Eine übliche, wenn auch durchaus vereinfachte Übertragung der Form des Haiku in die europäischen Sprachen bestimmt, dass ein Haiku aus drei Zeilen besteht, die aus einer bestimmten Zahl von Silben bestehen. Die erste Zeile enthält 5 Silben, die zweite 7 Silben und die dritte Zeile wieder 5 Silben. Mit genau dieser Form spiele ich seit vielen Jahren. Es geht mir also nicht darum, so zu tun, als sei ich ein japanischer Dichter, oder als sei das, was hier entsteht, japanische Dichtkunst. Das Haiku ist für mich einfach eine Form der Begrenzung, die ich gern nutze, um kondensiert Situationen oder Energien zu beschreiben und auf den Punkt zu bringen.

Wenn Du selbst ein Haiku schreiben möchtest, gibt es hier ein paar interessante Anregungen und hier ein paar Beispiele, wie ein Haiku aussehen kann.

Herzen in Aufruhr – das Haiku zum supergalaktischen Neumond

Natürlich ist dieses Haiku durch die Verbindung und Inspiration mit einer wunderbaren Muse entstanden. Sie weiß, dass sie gemeint ist und ist ebenso aufgewühlt und bewegt wie ich. Dieses Haiku ist also eben entstanden, weil dieser supergalaktischen Neumond mir genau heute, eine neue und tiefere Sicht auf diese Verbindung geschenkt hat. Deswegen die erste Zeile: Herzen in Aufruhr

Die zweite Zeile drückt die Unvermeidlichkeit aus, die in manchen Begegnungen liegt. Sie sollen geschehen, und genau deswegen geschehen sie auch… daher die zweite Zeile: Welten im Zusammenstoss… und wenn Du Dich nun fragst, ob Du “Welten im Zusammenstoss” nicht schon mal in einem anderen Zusammenhang gehört hast, stimme ich Dir zu: Welten im Zusammenstoss ist der Titel eines der meiner Meinung nach bedeutendsten Bücher des 20. Jahrhunderts. Welten im Zusammenstoss wurde von Dr. Immanuel Velikovsky geschrieben und präsentiert eine einzigartige und zutiefst faszinierende Sicht auf kosmische Ereignisse, die unsere Erde und das uns umgebende Sonnensystem betroffen haben.

Und wenn Energien in bestimmten Zeitqualitäten wirksam werden, wenn Herzen in Aufruhr geraten und Welten zusammenstoßen, stellen wir fest, dass hier keine Kontrolle möglich ist… daher die dritte Zeile, die Schlussfolgerung aus den beiden ersten…

Diese Erkenntnis, dass HIER & JETZT keine Kontrolle besteht und dass auch keine nötig ist, kann natürlich auch der Beginn einer wunderbaren Reise sein. Einer Reise zu Dir. Einer Reise in DAS hinein, was Du immer bereis BIST. Meine eigene Reise im HIER & JETZT beschreibe ich in dem Prozess L+A+S=S los & L+E+B=E!

Wie geht es Dir an diesem Neumond im Supergalaktischen Zentrum?

Übrigens ist pünktlich zu diesem Neumond im Supergalaktischen Zentrum auch die Sonne in Wallung geraten und hat uns mit einer Sonneneruption der M-Klasse beschenkt, die auch direkt das Erdmagnetfeld durchgerüttelt hat. Wenn Du Dich also heute etwas aufgewühlt fühlst, wundere Dich nicht, spüre Deine Gefühle, spüre die Empfindungen in Deinem Körper! Falls Du schauen willst, ob Planeten in Deinem Geburtshoroskop mit dem Supergalaktischen Zentrum bei 2° Waage in Konjunktion stehen, schau einfach bei Astrodienst vorbei und erstelle Dir kostenlos Dein Geburtshoroskop!

Wenn Du bei Deinen Prozessen astrologische Begleitung möchtest, stehe ich Dir auch gern für eine individuelle astrologische Analyse zur Verfügung. Rückmeldungen von Klienten zu ihren astrologischen Beratungen bei mir findest Du hier.

Hat Dir das Haiku gefallen? Wenn ja, teile es gern mit Deinen Freunden und Bekannten, indem Du die kleinen Social Media Knöpfe verwendest, die Du hier über und unter dem Artikel findest! Ich wünsche Dir eine gesegneten Mondphase bis zum nächsten Neumond, die sicher mit den kommenden beiden Finsternissen und dem Feuertrigon alles andere als langweilig werden wird!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Was meine ich, wenn ich 9/11 mit Saturn in Verbindung bringe?

Saturn 9/11 29,45 Jahre UmlaufzeitSaturn ist die alte Sonne der Menschheit und steht auf numerologisch codierte Weise mit 9/11 seit Jahrhunderten in tiefer Verbindung. Hierfür gibt es eine Menge Belege, die aber natürlich nicht in das statische Bild eines angeblich seit Milliarden Jahren bestehenden Sonnensystems passen, in dem nie etwas aufregendes passiert sein soll, außer damals als “vor Millionen von Jahren die Dinosaurier ausstarben”, weil ein Asteroid in den Golf von Mexiko eingeschlagen sei… Was wäre aber, wenn mit Saturn eine Menge extrem aufregender Ereignisse verbunden wären, wenn die Traumzeit der Aborigines, die gemeinsame Existenz von Dinosauriern und Menschen, das Goldene Zeitalter, die Sintflut, die darauf folgende Eiszeit uvm. alles mit Saturn verbunden wäre? Und wenn er sich eben durch die vom Auftauchen des Doppelsternsystems mit Sonne & Jupiter ausgelösten Prozesse in unserem Geist und unserer Zellerinnerung von der Quelle unseres Lebens – unserem gütigen “Gottvater” – zur Ursache unseres Verderbens gewandelt hätte – zum strafenden Jahwe, zum Gott der Toten – gewandelt hätte? Würden wir nicht alles tun, um zu versuchen, seine vermeintlich verlorene Gunst wiederzuerlangen? Die Elite tut es jedenfalls. Sie hängt einem erschreckenden Saturnischen Totenkult an.

Seit der durch die Begegnung mit Sonne/Jupiter als Nova ausgebrannte Zwergstern Saturn nun als 6. Planet um die Sonne kreist, hat er eine Umlaufzeit von exakt 29,45 Jahren. Da in magischen Kreisen – wie den uns beherrschenden Eliten – die Numerologie eine große Rolle spielt, wird sie auf solche Zahlen auch angewandt: Das geht über die Bildung der Quersumme. 29 wird so zu 11 und 45 zu 9. 11 und 9 also. Und diese Zahlen bilden also die Grundlage für die okkulte Wahl des Datums für den 11. September 2001. Wir werden aber im Lauf des Artikels sehen, dass es nicht nur den 11. September 2001 gab. Es gab etliche magische Nutzungen dieses Datums in der jüngeren Geschichte. Und auch des 9. November, der ja ebenfalls aus 9 und 11 zusammengesetzt wird.

Warum verwendeten schon die Jesuiten die 9/11?

Hier wird es dann schon richtig interessant. Es gibt Jahrhunderte alte Ringe der Jesuiten, auf denen in römischen Zahlen IX XI, also 9 11 geschrieben stehen. Die Jesuiten gelten mit ihrem “Schwarzen Papst” (schwarz ist die Farbe, die magisch Saturn zugeordnet wird!) übrigens schon lange als die eigentlich beherrschende Kraft in der römischen Kirche. Interessant auch, dass mit dem aktuellen Papst “Franziskus” nun zum ersten mal ein Jesuit auf dem “heiligen Stuhl” in Rom im Vatikan sitzt.

Saturn 9-11 Jesuiten Ringe Hexagon

Auf dem Bild oben ist auch erkennbar, was Astronomen seit geraumer Zeit beschäftigt: Ein riesiges Hexagon am Nordpol des Saturn. Und auffällig natürlich auch dass im Hexagon das Hexagramm, das für den Mainstream als “Davidstern” verbrämte magische Symbol des kabbalistischen Zionismus enthalten ist. Dieses wiederum dient dreidimensional aufbereitet auch als sogenannter “Sterntetraeder” und wird als “Merkaba” zur Mind-Control durch Disinfo-Agenten der NWO in New-Age Kreisen verwendet, seit Bernard Perona aka “Drunvalo Melchizedek” (der Orden des Melchizedek ist saturnischen Ursprungs!) begann, seine “Flower of Life” Seminare zu halten, die auf geistigem Diebstahl vermischt mit saturnisch motivierter Desinformation basieren.

Zum Thema der IXXI – Symbolik der Jesuiten habe ich nur englische Videos gefunden. Ich bin kein Christ, aber da die Bibel – und insbesondere die Johannes-Offenbarung – ein wichtiger Teil des Strebens nach Armageddon in bestimmten Gruppen ist, wie der Münchner Historiker Wolfgang Eggert hier herausgearbeitet hat, möchte ich dieses Video hier teilen, denn es macht einiges deutlich, wofür das Mega-Ritual 9/11 2001 genutzt worden ist:

1973 gab es bereits ein 9/11 in Chile

11 September Allende CIA

Salvador Allende, am 11. September 1973 durch einen von der CIA unter Koordination von Kissinger durchgeführten Putsch ermordeter Präsident von Chile.

28 Jahre nach 1945 und 28 Jahre vor 2001 gab es ein aus der Sicht der NWO wichtiges 9/11-Ereignis in Südamerika. Der sehr populäre Sozialist Salvador Allende war seit 1970 demokratisch gewählter Präsident der Republik Chile und trotz aller Sabotagemaßnahmen der CIA im Land immer noch sehr beliebt. Also musste etwas geschehen. Und es geschah!

Die Zeit beschrieb es 2003, also 30 Jahre nach dem Putsch so: “Die USA sperrten bereits zugesagte Kredite; die CIA setzte Geld und auch Waffen ein, um das Land zu destabilisieren und Allende zu stürzen. Er könne nicht einsehen, hatte sich US-Außenminister Henry Kissinger schon am 27. Juni 1970 in vertrauter Washingtoner Runde vernehmen lassen, „weshalb man daneben stehen und zuschauen soll, wenn ein Land kommunistisch wird, bloß weil seine Bevölkerung so verantwortungslos ist“.”

Dass Kissinger für den Coup (natürlich war die Begründung eine andere… es ging um seine angeblich “Frieden” stiftenden Taten in Vietnam) dann 1973 auch den Friedensnobelpreis bekam, sowie zum “Secretary of State” befördert wurde, verwundert hier sicher nicht weiter. Das saturnische System belohnt Bereitschaft zu rücksichtsloser Grausamkeit (eine der Saturn zugeschriebenen Eigenschaften!)

Und erinnern wir uns bitte an die Hypothese, dass möglicherweise alle 28 Jahre ein 9/11 durchgeführt wird, das mit der saturnischen Bewegung und der langfristigen Durchsetzung ihrer Interessen einhergeht! Wenn also am 11. September 2001 das Word Trade Center in New York gesprengt wurde, wenn am 11. September 1973 Salvador Allende in Santiago de Chile ermordet wurde, was geschah dann eigentlich am 11. September 1945?

Ach ja, 1945, das Jahr, in dem der 2. Weltkrieg endete… wirklich? Bist Du sicher, dass der 2. Weltkrieg 1945 endete?

Was tat Harry S Truman am 11. September 1945?

 

9/11 Harry S Truman 11. September 1945

Was tat der 33° Freimaurer & 33. US-Präsident Harry S Truman am 11. September 1945?

Harry S Truman war der 33. US-Präsident. Das S gaben seine Eltern ihm der Legende nach aus der Unentschiedenheit heraus, welchen der beiden mit S beginnenden Namen seiner Großväter sie ihm geben sollten: Shipp oder Solomon. Shipp ist ein alter englischer Stamm, der schon vor der normannischen Invasion 1066 dort gelebt haben soll. Solomon geht zurück auf den schwarzen jüdischen König Salomon, der ja zugleich als Begründer Freimaurerei gilt.

Da verwundert es dann auch nicht weiter, dass Harry – dessen Vorname auf den britischen Königsnamen Henry verweist – im Oktober 1945, also nur wenige Wochen nach seiner schrecklichsten Tat, zum 33° Hochgradfreimaurer befördert wurde. Spekulationen, ob das S in seinem Namen eigentlich mit anderen Hintergedanken als dem an seine Großväter gegeben wurde, halte ich vor dem Hintergrund der Grausamkeit seiner Taten für durchaus gerechtfertigt. Saturn fängt schließlich auch mit S an. Satan ebenfalls.

Aber schauen wir mal, was Harry S Truman am 11. September 1945 eigentlich dokumentiert getan hat… liest sich unspektakulär und nicht nach 9/11, findest Du? Schauen wir noch mal genau hin:

Harry S Truman 11 Sept 1945 Verfügung Weltkrieg 2 ist der gegenwärtige Krieg

Harry S Truman erklärte am 11. September 1945 den 2. Weltkrieg zum “gegenwärtigen Krieg”. Und das, obwohl sowohl Hitlerdeutschland als auch Japan bereits kapituliert hatten.

Das erklärt einiges, oder? Und das erklärt auch, wieso die USA seit 1945 zwar jede Menge Krieg geführt, aber keinem Land mehr “den Krieg erklärt” haben. Wieso auch? Der “gegenwärtige Krieg” heißt 2. Weltkrieg. Das ist übrigens auch die Grundlage für den Status als “Feindstaat”, den Deutschland in der UNO immer noch inne hat.

Harry S Truman ist übrigens in seiner Amtszeit auch federführend für die propagandistisch ausgeschlachteten Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse verantwortlich, für die Ermordung von mindestens 1 Million deutscher Gefangener in den sogenannten “Rheinwiesenlagern” und nicht zuletzt auch für die Abwürfe der beiden Atombomben auf die wehrlosen japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki.

Was geschah noch unter Präsident Truman am 11. September 1945?

Es ist nicht “nur” dieses eine Dokument, das Truman am 11. September 1945 unterzeichnete, nein, das Kriegsministerium gab am 11. September 1945 ein Memorandum heraus, das den nuklear begründeten Kalten Krieg mit der UdSSR begründete.

Und ebenfalls am 11. September 1945 wurde der japanische Premierminister Tojo in den US-Medien als “Warlord” und “Kriegsverbrecher” bezeichnet, während Truman, der die mit Einsteins Hilfe entwickelte furchtbare Atombombe gleich zweimal auf japanische Städte werfen ließ, als Friedensbringer gefeiert wurde.

Präsident Truman ist so als der Architekt der gesamten weiteren Entwicklung zu sehen, denn der Kalte Krieg und auch der Marschallplan zur Einbindung einer zwar wirtschaftlich wieder aktiven aber politisch rechtlosen BRD als Verwaltungseinheit der alliierten Besatzer wurde alles unter dem 33. US-Präsidenten und 33° Hochgradfreimaurer Harry S Truman vorbereitet! Auch die McCarthy-Ära, bei der mit Gestapo-Methoden in den USA Menschen verfolgt wurden, die “unamerikanische Umtriebe” unterstützten, begann unter Truman.

Übrigens: Die Quersumme der 33 ist die 6. Wir haben hier also nicht nur die Meisterzahl 11 enthalten, sondern auch die Saturnzahl (die Zahl des Hexagons!) 6! Und das nicht nur im fast schon obligatorischen Rang eines 33° Hochgradfreimaurers für einen US-Präsidenten, sondern eben auch darin, dass Truman der 33. US-Präsident war.

Übrigens ist noch etwas mit dem 11. September 1945 verknüpft. Das berühmte Bernsteinzimmer! Und die Ermordung von Georg Stein, der wohl kurz davor gewesen sein soll, dieses Bernsteinzimmer wieder zu finden.

Und was ist mit dem 9. November? Auch auffällige Ereignisse?

Wie ich weiter oben bereits bemerkte, erfüllt natürlich auch der 9. November die Bedingungen, 9 und 11 in einem Datum zu tragen. Auch hier gibt es einige Ereignisse, die mit diesem Datum verbunden werden können. Beide beziehen sich auf Deutschland. Und beide sind verbunden mit einem Betrug an den Deutschen.

Das erste dieser Ereignisse fand am 9. November 1938 statt und trägt den Namen “Reichskristallnacht”. Hier ließen sich die naiven Deutschen vor den Karren des Propagandainstruments “Antisemitismus” spannen, das damals im Ha’avara-Abkommen zwischen Zionisten und Hitler dafür sorgen sollte, dass Juden aus Deutschland nach Palästina gehen und dort siedeln sollten. Da das nicht richtig in Gang kam, sollte mit Gewalt nachgeholfen werden, wie der jüdische Journalist Josef Ginsburg bestätigte.

Das zweite Ereignis ist als “Maueröffnung” oder “Mauerfall” in die deutsche und internationale Geschichte eingegangen und fand am 9. November 1989 statt. Dieses heute noch gefeierte Ereignis stellt einen Höhepunkt darin dar, wie der Sozialismus versuchte, sich unter Gorbatschow als harmlos, freundlich und gar als hilflos und schwach zu präsentieren, um den Menschen einzureden, der Kommunismus sei besiegt und von nun an herrsche “Freiheit”. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, als das, wie dieses Dossier offenbart. Die Kohl-Genscher-Regierung verriet im Anschluss an die Maueröffnung die Interessen der Deutschen, gab die DM und die Sehnsucht der Deutschen nach einem Friedensvertrag und einer eigenen Verfassung auf und unterzeichnete den 2+4-Vertrag, der die Besatzung der BRD unter neuen Vorzeichen einfach verlängert hat, wie auch der Jurist Dr. Gregor Gysi hier in diesem Beitrag im öffentlich rechtlichen Fernsehen auf Phönix bestätigt.

Der 11. September 2001 – Terror einer neuen Dimension

Der Journalist Robert Stein prägte im Zusammenhang mit dem 11. September 2001 den Begriff Mega-Ritual. Wie ich in meiner astrologischen Analyse hier ausführe, ist 9/11 auch tatsächlich nur als solches zu verstehen. Hier im Video erklärt Robert Stein, wieso der 11. September 2001 aus seiner Sicht ein Mega-Ritual ist:

Natürlich gibt es unzählige Publikationen zu diesem 11. September 2001, die aus unterschiedlichsten Perspektiven über das Ereignis berichten. Etliche davon habe ich in diesem Bild auf Facebook in der Beschreibung zusammengefasst. Man muss natürlich immer auch schauen, wie seriös Informationen sind, also wo Disinfo oder schlicht Spinner unterwegs sind, um ein Thema wie dieses zu kapern. Ein paar Gedanken dazu findest Du in diesem Blogpost eines alternativen Journalisten aus Berlin.

Ich hoffe, diese Hintergrundinformationen zu 9/11, zum 11. September 2001 und allen seinen Vorgängern und Verwandten, wie dem 9. November, waren für Dich interessant. Wenn dem so ist, würde ich mich freuen, wenn Du Dir die Zeit nimmst, diese Informationen auch mit Deinen Freunden und Bekannten auf den sozialen Netzwerken zu teilen, damit es sich noch viel mehr herumspricht, dass nicht etwa der geistig nicht sehr rege George W. Bush sich 9/11 ausgedacht hat, oder gar Osama Bin Laden, der ja zum Zeitpunkt der kriegerischen Aktivitäten der USA in Afghanistan längst tot war.

Da nun gerade zum 13. Jubiläum von 9/11 NATO-Manöver in der Ukraine starten, hoffe ich, dass mein Artikel Dich für die eventuell aus dieser Ecke dann in den nächsten Tagen kommenden Meldungen in den Medien dahingehend sensibilisiert hat, dass Du hinterfragst, was Dir da präsentiert wird! Bleib wachsam!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Um in Zeiten inneren und äußeren Aufruhrs bei sich zu bleiben, empfiehlt es sich nach meiner Erfahrung, Techniken zu nutzen, die Dir den Weg nach innen erleichtern. Hier lade ich Dich dazu ein, selbst zu einer “Insel des Friedens” zu werden und direkt mitzumachen, wenn ich etwas von meinem eigenen Weg nach innen, meinem Weg ins HIER & JETZT zeige…

 

 

 

Warum ein Interview mit der russischen Philosophin Irene Caesar?

Irene Caesar Russische Philosophin visionäre Künstlerin

Irene Caesar Russische Philosophin visionäre Künstlerin

Zunächst mal, weil Irene Caesar eine einzigartige Sichtweise auf die gegenwärtige Situation auf der Erde anzubieten hat. Und da die Massenmedien in den USA und Europa mehr oder weniger vollständig in die Kriegstreiberei des militärisch industriellen Komplexes von Washington und seinen Alliierten eingebettet sind, fand ich es sehr interessant, die Gelegenheit zu haben, dieses 2 1/2-stündige Interview mit Irene Caesar führen zu können, die die Menschheit im Ganzen und Russland im Besonderen aus einem sehr speziellen Blickwinkel heraus betrachtet.

Zudem denke ich, dass die Menschheit an der Schwelle des 3. Weltkriegs alle vorhandenen Perspektiven prüfen sollte, um ihr eigenes Erbe und ihr wahres Potenzial zu finden. Wenn Du also daran interessiert bist, Hintergrundinformationen, nicht nur über die aktuellen Ereignisse in der Ukraine zu hören, sondern auch über die geschichtliche Entwicklung, die dazu geführt hat, über die Rolle von Wladimir Putin, über den Quantensprung und über die vielen Täuschungen, die von der herrschenden Elite durchgeführt werden, nicht nur um die NWO zu etablieren, sondern um letztlich eine vollkommen versklavte gemischtrassige Menschheit mit einem Gehirn-Computer-Interface zu erschaffen, dann bist Du hier an der richtigen Stelle.

Anfang März 2014 hatte ich eine astrologische Analyse des Gründungshoroskops der Ukraine auf YouTube veröffentlicht, die sich leider in den letzten Wochen immer und immer wieder bestätigt hat. Auch deshalb halte ich dieses Interview und natürlich vor allem die Aussagen von Irene für sehr wichtig in der heutigen kritischen Phase der Menschheit.

Wie hat Edward Snowden Irene Caesar and mich, Alexander Gottwald in Verbindung gebracht?

Irene Caesar Facebook Titelbild Snowden NSA Fake

Irene Caesar Facebook Titelbild Snowden NSA Fake

Anfang März 2014 las ich den intelligenten Kommentar einer Frau unter dem Facebook-Post eines meiner Freunde dort. Also schaute ich kurz auf ihr Profil und sah als erstes dieses Titelbild, das Du hier sehen kannst und das sagt, Snowden sei ein Fake, der von der NSA selbst erschaffen worden ist. Da ich bereits im Juni 2013 eine astrologische Analyse über Edward Snowden auf YouTube veröffentlicht hatte, war ich sicher, dass ihre Wahrnehmung akkurat ist, auch wenn die Mehrzahl der Menschen in der Wahrheitsbewegung von solchen Geschichten in den Massenmedien getäuscht zu sein scheint, die uns den “Helden” Snowden verkaufen wollen, der angetreten sei, uns zuvor völlig geheime und unbekannte Bereiche der NSA und ihrer Politik alles und jeden auszuspionieren, zu offenbaren…

Auf diese Weise wurden wir also durch Ed “The Godfather of Truth” Snowden letztlich Freunde auf Facebook und begannen ein wenig zu chatten. Da Irene eine ziemlich einzigartige Sichtweise nicht nur der gegenwärtigen Ereignisse sondern auch der Geschichte und der möglichen Zukunft der Menschheit hat, fragte ich sie, ob sie Lust hätte, mir ein Interview im Skype zu geben. Was Du in diesem Artikel sehen und lesen wirst, ist das Ergebnis dieser ersten Begegnungen im März 2014, die letztlich zu diesem Interview mit Irene Caesar am 8. April 2014 geführt haben.

Video – Wacht auf oder geht zugrunde! Teil 1 des Interviews mit Irene Caesar

Wacht auf oder geht zugrunde! Russische Philosophin Irene Caesar Interview Alexander Gottwald 1

Video – Wacht auf oder geht zugrunde! Teil 2 des Interviews mit Irene Caesar

Wacht auf oder geht zugrunde! Russische Philosophin Irene Caesar Interview Alexander Gottwald 2

Hitler und Putin – was haben sie gemeinsam?

Human Design Charts Putin Hitler

Human Design Charts Putin Hitler

Hillary Clinton verglich Putin neulich öffentlich mit Hitler. Also untersuchte ich die Human Design Charts nicht nur von Putin & Hitler, sondern auch von Obama & Churchill und war überrascht, eine Menge Ähnlichkeiten und Übereinstimmungen in ziemlich zentralen und daher wichtigen Punkten zu finden. Nachdem Irene Caesar uns einen tiefen Einblick in ihre Sichtweise auf Hitler und seine Rolle in der Geschichte gegeben hatte, bestand ich auf dieser Frage, obwohl Irene zunächst versuchte, auf andere Themen auszuweichen anstatt meine Frage über die Rolle von Putin in diesem Spiel zu beantworten. Ich denke, dass ist ein wesentlicher Moment dieses Interviews, da uns diese Aussagen im Interview mit Irene Caesar einen Hinweis darauf geben können, was auf der Welt in Sachen globaler Strategie passiert und welche Pläne für weitere Kriege bestehen.

Wer sind die Khazaren, die Irene mehrere Male während des Interviews erwähnt?

Das Konzept der Khazaren als Ursprung der zionistischen Absichten diesen Planeten zu dominieren zu verstehen, ist meiner Meinung nach essenziell, um Irene Caesars Gedanken folgen zu können. Insbesondere ihre Aussage, die halb türkischstämmigen halb weißen Khazaren, deren wesentliche Beschäftigung der Drogen- und Sklavenhandel sei, hätten die ursprüngliche jüdische Religion des schwarzafrikanischen Stammes von Juda übernommen, die Seth verehrt haben, ist ein Aspekt, der mir wichtig erscheint, um Irene Caesars Forschung verstehen zu können.

Da das schockierende Video über die wahren Ziele des Zionismus, das ich hier zuvor eingebunden hatte von YT gelöscht worden war, hier die Stellungnahme des jüdischen israelischen Historikers Shlomo Sand, der über “Die Erfindung des jüdischen Volkes” spricht:

Die Erfindung des Jüdischen Volkes (Shlomo Sand) – Die Nachkommen der Chasaren?

Wer sind diese Leute aus der Ukraine, die Irene Caesar im Interview erwähnt?

Ihor Kolomoyski Zionist Oligarch from Ukraine

Ihor Kolomoyski Zionist, Oligarch aus der Ukraine

Irene Caesar erwähnt einige Namen im Verlauf des Interviews, die Du vielleicht noch nie gehört hast. Der erste, den sie erwähnt, ist Ihor Kolomoyskyi, der zweitreichste Mann der Ukraine, ein Oligarch, der in der Schweiz lebt. Irene Caesar sagt, Kolomoyskyi habe den vom Mossad durchgeführten Putsch in der Ukraine finanziert, der einfach als faschistischer Putsch getarnt wurde, um die Öffentlichkeit über die wahren Hintergründe in die Irre zu führen.

Ein weiterer Name, den sie erwähnt, ist Rabbi Menachem Mendel Schneerson, der in Dnipropetrovsk geboren wurde, wo gerade das größte mehrstöckige zionistische Zentrum der Erde errichtet wird. Da dieser frühere Chabad-Führer als eine Art Messias angesehen wird, sagt Irene Caesar, dass Dnipropetrovsk für die Zionisten inzwischen wichtiger sei als Jerusalem und dass seine berüchtigte Rede über die Zerstörung sowohl der Ukraine als auch Russlands den Weg beschreibt, den die bevorstehenden NATO-Aktivitäten in der Region ihrer Meinung nach einschlagen werden.

Monopolare Welt vs. multipolare Welt

Irene Caesar spricht auch davon, dass die NWO den Plan einer monopolaren Welt darstelle, die von jenen gewollt sei, die diese mit Nachdruck unterstützen, insbesondere die Abkömmlinge der khazarischen Sklaven- und Drogenhändler. Sie sagt, dass es wissenschaftlich gesehen in einem Quantenuniversum keinen Monopol geben kann. Jeder von uns ist vollkommen einzigartig. Das Universum ist gemäß dieser Sichtweise multipolar und muss es auch sein. Wir müssen also verstehen, dass wir auf diesem Planeten versklavt worden sind, dass wir aufwachen und für unsere Einzigartigkeit einstehen müssen, für die Einzigartigkeit des Landes in dem wir leben und für das einzigartige Erbe unseres eigenen Volkes.

Um den 3. Weltkrieg vielleicht doch noch zu vermeiden, ist es höchste Zeit, dass wir zu dem erwachen, was wir in Wahrheit immer bereits sind und aus diesem Potenzial heraus leben! Wir brauchen keine Herrscher! Wir brauchen keine Weltregierung, keine Versklavung und Unterdrückung der Menschheit!  Wir müssen unser spirituelles Erbe als Kinder des Universums beanspruchen und anfangen aus dem heraus zu leben!

Barclay James Harvest -Child of Universe

Fühle Dich bitte eingeladen, diesen Artikel zu kommentieren und auch zu teilen, wo immer sich das für Dich passend anfühlt! Bitte nutze auch die Social Media Knöpfe hier über und unter dem Artikel und hilf mit, dass sich diese wichtige Botschaft für die Menschen verbreitet! Mögen wir alle die Schönheit dessen erkennen, wer wir in Wahrheit sind! Mögen wir alle lernen, gemeinsam in Frieden auf diesem Planeten zu leben. Danke für Deine Aufmerksamkeit!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Begegnungen ja. Aber nicht um jeden Preis!

Alexander Gottwald im Interview bei Okitalk

Alexander Gottwald im Interview bei Okitalk

Nach einer halben Stunde höchst unergiebigem Skypegespräch mit einem FB-“Freund”, der meinte, er habe etwas wichtiges zu meinem Interview neulich auf Okitalk (die oberste Sendung im Archiv vom 31. März ist es gleich!) beizutragen, dann aber meine Zeit mit Wortverdrehungen und Suggestivfragen verschwendete, möchte ich eines kurz klar stellen: Ich habe viele Freude und Kontakte in vielen verschiedenen Kontinenten und Ländern, die z.T. auch wunderbare aufklärerische Arbeit leisten… ich suche aber nicht nach Informationen auf der “Truther-Ebene”…

Die Quellen meiner Wahrnehmungen und Intuitionen

Alexander Gottwald - L+A+S=S los & L+E+B=E!

Alexander Gottwald – L+A+S=S los & L+E+B=E!

Meine Wahrnehmung des Lebens und seiner Entwicklung wird aus meiner innigen Verwurzelung im HIER & JETZT aufgrund der täglichen Anwendung meines Prozesses L+A+S=S los & L+E+B=E! in mir gespeist, aus medialen Intuitionen und aus den Erkenntnissen, die sich mir in der Anwendung meiner astrologischen Arbeit mit der Sternenstaubastrologie zeigen und die sich in meinem Körper, mit dem ich alles messe und überprüfe als korrekt zeigen.

Ich langweile mich nicht, langweile mich also bitte nicht! Danke.

Alexander Gottwald Sungazing im Salar de Uyuni, Bolivien

Alexander Gottwald Sungazing im Salar de Uyuni, Bolivien

Meine zeitliche Situation ist ziemlich angespannt, da ich einen kleinen Sohn habe, mit dem ich gern Zeit verbringe, ein paar wenige Freunde und Bekannte, die mir wichtig sind und zudem etliche Projekte, die ich liebe. Nicht nur die zwei oben genannten. Auch das Sungazing gehört z.B. dazu, das ich seit bald einem Jahr intensiv erforsche. Forschen heißt für mich immer praktische Arbeit. Handeln. Etwas tun. Für sophistische Spitzfindigkeiten habe ich keine Zeit.

Sei Du selbst! Werde, was Du BIST!

Alexander Gottwald Blog - Systemische Verstrickungen überwinden - Sei Du selbst

Alexander Gottwald Blog – Systemische Verstrickungen überwinden – Sei Du selbst

Wenn wir uns noch nicht kennen und Dir was dran liegt, mich näher kennen zu lernen – was auch immer Dich dazu bewegen mag, jemand wie mich kennen lernen zu wollen – sei Du selbst! Durch die Art des Erziehungs- und Manipulationssystems, das wir in Kindheit und Jugend durchlaufen, ist das oft zunächst mit einer Menge “verlernen” verbunden. Den Unsinn gehen lassen, den sie Dir beigebracht haben. Auch die systemischen Verstrickungen in dysfunktionalen Beziehungen zu durchschauen, in denen die meisten von uns aufgewachsen sind.

Ich habe keinen Perfektionsanspruch. Lass mich also mit Deinem in Ruhe! Danke

Und mit all dem ist in keiner Weise ein Perfektionsanspruch verbunden. Weder bin ich selbst perfekt, oder halte mich dafür noch erwarte ich das von anderen. Du darfst mir sogar mir bestimmten Einstellungen auf die Nerven gehen. Aber mich ungefragt zu therapieren, mir das Wort im Mund herum zu drehen, ist auf jeden Fall die beste Methode, mich zum Abbruch der Verbindung zu animieren.
Und noch ein Wort zum Schluss: Ich suche keine Freunde. Ich finde sie. Und sie finden mich. Wenn die Zeit reif ist. Danke für Deine Aufmerksamkeit.
Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Ein etwas längeres P.S.

Andreas von Bülow Verschwörungstheorie CIA

Andreas von Bülow Verschwörungstheorie CIA

P.S. Meine Arbeit im Bereich der Selbsterkenntnis hat mich nach einer Weile dahin gebracht zu fragen, warum eigentlich nicht mehr Menschen aufwachen. Und die Antwort dazu ist nicht angenehm. Es ist nicht einfach, weil sie nicht wollen. Es ist, weil sie nicht sollen. Seitdem habe ich (etwa seit 1997) immer wieder mal Dinge über die meiner Meinung nach geplante Entwicklung auf diesem Planeten gesagt. Diese Dinge führen praktisch alle in Richtung dessen, was im Mainstream gern als “Verschwörungstheorie” (Wie Dr. Andreas von Bülow im Interview bei Michael Voigt ausführte, tatsächlich ein von der CIA erfundener Begriff, mit dem das Hinterfragen von Lügen der Regierungen und Konzerne über die wahren Absichten ihrer Handlungen abgewertet und pathologisiert werden soll) bezeichnet wird.

Dieser Alexander ist ja so negativ…

Meine Hoffnung war immer, dass diese Dinge nicht eintreten. Diese Hoffnung hat sich in den vergangenen etwa 17 Jahren aber leider praktisch nie erfüllt. Oft wurde mir von Freunden, Bekannten und auch in der Familie bei meinen Aussagen unterstellt, ich wolle mich wichtig machen und natürlich, ich sähe die Dinge “zu negativ.” Ich teile das, was ich sage jedoch nicht, um jemandem Angst zu machen, aber wenn ich sehe, dass jemand vor’s Auto laufen würde, halte ich ihn mal am Arm. Da sind die Menschen dann meist dankbar, weil sie die Gefahr des heran nahenden Autos dann selbst sehen.

Das namenlose Grauen und seine Abwehr im Menschen

Die Realitätsverweigerung im D+U+M=M Prinzip

Die Realitätsverweigerung im D+U+M=M Prinzip

Beim geplanten Vorgehen gegen die Menschheit von seiten der Elite, ist das Ausmaß aber anscheinend für eine große Zahl von Menschen zu erschreckend, so dass sie das geplante – und zum Teil ja auch längst in Durchführung befindliche – Szenario nicht erkennen können, weil es ihnen eine solch immense Angst macht sich einzugestehen, dass die Religionen und Philosophien, die Regierungen und die Medien, die Bildungseinrichtungen und die Wissenschaft, ja selbst die Kunst und die Medizin dazu instrumentalisiert werden, ein völlig falsches und ihn schwächendes Bild vom Menschen und seinen Fähigkeiten und Aufgaben zu zeichnen.

Die Chance, aufzuwachen ist JETZT!

Warum schreibe ich nun noch dieses lange P.S.? Weil aktuell gerade eine Phase ist, in der sich vieles entscheiden wird! Dieses große Quadrat und die beiden Finsternisse im April sind eine große Chance, aufzuwachen! Die Uranus-Mars Oppostion auf der Widder/Waage-Achse lädt dazu ein, Deine Wahrheit im Austausch und Zusammensein mit anderen Menschen aktiv zu leben!
Aber die Gegenkräfte sind nicht untätig! Pluto-Jupiter versucht, dieses Aufwachen zu unterdrücken, Dich mit schönen Worten und martialischen Drohungen abzulenken und aufzuhetzen. Erkenne, dass das nicht Dir dient! Obama und Putin sind beide Marionetten des Establishments!

Sie beeilen sich so, weil sie keine Zeit mehr haben, wenn sie das Erwachen der Menschen aufhalten wollen

Diese Phase jetzt ist wichtig! Wach auf! Die alte Elite drängt deswegen mit solchem Tempo und Nachdruck in Richtung auf einen totalitären Polizeistaat, auf Krieg und Naturvernichtung (Gentech, Fracking), weil in Wahrheit die kosmische Konstellation auf ein Erwachen auf der Erde hinweist! Chemtrails, Impfungen, Fluoridierung usw. dient alles dazu, Dich möglichst klein zu halten, um Dein Erwachen zu ersticken!

Gibt es Menschen, die das interessiert, oder wirkt die Betäubung schon nachhaltig?

Sie können das nicht kontrollieren, ohne massiv Gewalt anzuwenden. Und alles was ich sehe ist, dass es die meisten Menschen nach wie vor nicht interessiert. So lange Bier im Kühlschrank ist und Fußball, Formel 1 und Trash im Fernseher läuft, so lange noch ein paar Kippen da sind, ist alles ok. Und während die Unterschicht (ob arbeitend oder auf Hartz 4 ist dabei egal) so ihrem Ende entgegen dämmert, lenken sich die ökonomisch kaum noch besser gestellten – aber sich meilenweit überlegen fühlenden – Gutmenschen mit Scheingefechten auf dem Niveau fruchtloser Diskussionen über Pseudothemen wie Klimawandel und Veganismus ab.

War’s das also, Freunde, oder kriegen wir noch die Kurve?

Ich habe übrigens keine Angst vor dem sich anbahnenden Chaos. Ich weiß, dass ich DAS BIN, was JETZT HIER IST. Das Leben ist unendlich. Der Tod ist nur das Gegenstück zur Geburt. Die Frage ist, ob noch jemand Lust hat, auch anzufangen, wirklich zu leben? Und dich gar dafür etwas zu bewegen?

So, das war’s jetzt aber für heute… was denkst Du über all das? Immerhin hast Du gut 1.000 Wörter bis hier unten gelesen! Irgendwas muss Dich also an diesem Blogpost interessiert haben. Ich freue mich, wenn wir hier in den Kommentaren ins Gespräch kommen! Danke!

Hitlery Clinton – “Putin ist wie Hitler” – was ist dran?

Die Aussage von Hillary Clinton, Putins Vorgehen auf der Krim sei “eine vertraute Taktik Hitlers” hat einigen Staub aufgewirbelt und mich dazu veranlasst, mal einen Blick in die Human Designs der beiden Machtpolitiker zu werfen. Mit erstaunlichen Ergebnissen. Nicht nur, was Vladimir Putin und Adolf Hitler angeht, sondern auch was ihre jeweiligen Gegenspieler Barack Obama und Winston Churchill betrifft.

Putin vs. Obama – warum auf einmal Feinde?

Obama & Churchill Putin & Hitler 7 Human Design Gemeinsamkeiten

Warum werden Putin und Obama auf einmal als Feinde präsentiert? Was steckt hinter dieser Geschichte? Und warum ähneln sich die Human Design Charts von Putin und Hitler, sowie von Obama und Churchill so auffallend? Soll sich hier die Geschichte wiederholen?

Human Design Video – Putin vs. Obama = Hitler vs. Churchill?

Schauen wir uns also hier in der Videoanalyse gemeinsam an, welche frappierenden Übereinstimmungen die Human Design Charts sowohl von Putin und Hitler als auch von Obama und Churchill haben:

NWO-Marionetten – Putin & Hitler vs. Obama & Churchill – Human Design Analyse

Im Video werden Blogposts von Henry Makow erwähnt, bei denen er Hitlers Rolle im Spiel der Bänker und Illuminati beleuchtet, in deren Auftrag Hitler nach seiner Aussage den zweiten Weltkrieg nicht nur begonnen hat, sondern auch in vielfacher Hinsicht ein falsches Spiel mit seinen eigenen Leuten trieb. Tatsächlich spielte Hitler die Rolle des Trottels in der Maschinerie des zweiten Weltkriegs. Die selben Banken finanzierten sowohl Hitler als auch seinen angeblichen Widerpart Churchill und sorgten so für volle Kassen. Als Hitler seine Aufgabe erfüllt hatte, durfte er sich mit Genehmigung der USA in Südamerika zur Ruhe setzen. Auch aus anderen Gründen verfolgte man Hitler nicht.

Hitler & Putin – 5/1 Manifestoren mit Milz-Autorität

Human Design Putin Hitler - Auratyp Manifestor - Profil 5/1

Human Design Putin Hitler – Auratyp Manifestor – Profil 5/1 – Autorität Milz

Beide, also sowohl Putin als auch Hitler haben in allen drei im Human Design System als prägend erachteten Bereichen (Auratyp, Autorität und Profil) eine identische Konfiguration und weisen noch weitere  Übereinstimmungen auf:

  1. Sowohl Vladimir Putin als auch Adolf Hitler sind vom Auratyp her Manifestoren (nur etwa 8% der Menschen sind Manifestoren!)
  2. Putin und Hitler stimmen auch in der Human Design-Autorität überein, denn beide haben ihre Autorität im Milzzentrum.
  3. Sowohl Putin als auch Hitler haben das Human Design Profil 5/1, also eine transpersonale überpersönliche Aufgabe.
  4. Putin und Hitler haben beide den Human Design-Kanal 20/57 gemeinsam, der als “Geistesblitz” bezeichnet wird, als “Ein Design der durchdringenden Bewusstheit”. Sie sprechen beide rein intuitiv im Jetzt und kompensieren so die in Tor 57 wohnende Angst vor der Zukunft.
  5. Sowohl Putin als auch Hitler sind emotional offen, haben also kein definiertes Solarplexuszentrum. Sie sind also emotional weniger belastbar und versuchen tendenziell Konfrontationen aus dem Weg zu gehen.
  6. Putin und Hitler haben Tor 2 definiert. Tor 2 entspricht dem I-Ging Hexagramm “Das Empfangende” und wird das “Tor des höheren Wissens” genannt. Im O-Ton von Human Design System Begründer Robert Alan Krakower (aka Ra Uru Hu) wird hier gesagt: “Es ist das empfänglichste aller Hexagramme (sechs Linien Yin).”
  7. Putin und Hitler haben ebenfalls Tor 11 gemeinsam definiert, “Das Tor der Ideen”.

Hitler und Putin haben gemeinsam, dass sie progressive Menschen ihrer Zeit zunächst begeistern. Hitler wurde von vielen gebildeten und hochstehenden Persönlichkeiten wie z.B. C.G. Jung zunächst als faszinierende und bewundernswerte Figur gesehen. Auch heute ist wieder zu sehen, dass die Menschen, die dem Establishment eher kritisch gegenüber stehen, Putin meist positiv sehen, viele ihn sogar völlig unkritisch glorifizieren.

Obama & Churchill – Emotionale Projektoren mit Rollenvorbildfunktion

Human Design Obama Churchill - Emotionaler Projektor - Rollenvorbild

Human Design Obama Churchill – Emotionaler Projektor – Rollenvorbild

Auch Obama und Churchill stimmen in den beiden wichtigsten Bereichen des Human Design Systems überein, nämlich im Bereich des Auratyps und der Autorität, weisen aber ebenfalls wie Putin und Hitler weitere erstaunliche Gemeinsamkeiten auf!

  1. Barack Obama und Winston Churchill sind vom Human Design Auratyp her Projektoren. (Nur etwa 22% der Menschen sind Projektoren)
  2. Sowohl Obama als auch Churchill haben ihre Human Design Autorität im Solarplexus, sind also emotional definiert.
  3. Obama ist wie Putin und Hitler ein 5/1 Profil (wenn wir seinen wahren Geburtsort Mombasa, Kenia beachten und nicht den gefälschten Honolulu, Hawaii). Und auch wenn Churchill hier nicht exakt übereinstimmt, ist er mit seinem 3/5 Profil und seinen sechs Planeten in 5. Linien doch auch erkennbar mit dieser Projektion des “für höhere Aufgaben Vorgesehenen” behaftet. Insbesondere seine Fähigkeit, in Reden zu begeistern, zeigt sich darin, dass sein Merkur sowohl bewusst als auch unbewusst in der 5. Linie stehen! Bei Obama steht der unbewusste Merkur ebenfalls in der 5. Linie. Auch er ist für Ansprachen bekannt, die den Nerv der Menschen treffen.
  4. Sowohl Obama als auch Churchill werden als Rollenvorbilder gesehen, da sie beide den Kanal 8/1 definiert haben, der “Inspiration – Das schöpferische Rollenvorbild” genannt wird. Bei beiden wird hier Tor 8 über den Mond definiert, wobei Obama den Mond hier passend in der 3. Linie stehen hat, die “Heuchelei” genannt wird und von der es heißt: “Vorbildhaft im Ausdruck der Kreativität aufgrund des Stils und nicht des Inhalts.”
  5. Beide, sowohl Obama als auch Churchill sind für Suchtthemen bekannt und haben in ihrem offenen Sakralchakra die genau gleichen Tore definiert: Beide haben Tor 29 bewusst, wobei das der homosexuelle Obama passend mit Uranus in der ersten Linie “der Rekrut” besetzt hat, während es der Alkoholiker Churchill mit dem Mond in der 6. Linie “Verwirrung” definiert hat.
  6. Das zweite gemeinsame Tor im Sakralchakra ist Tor 59 unbewusst, was bei Obama mit dem Pluto in der 6. Linie “Einmaliges nächtliches Gastspiel” ebenfalls passend belegt ist, während es bei Churchill mit Merkur in der 5. Linie des “Casanova” besetzt ist.
  7. Ebenfalls gemeinsam ist sowohl Obama als auch Churchill, dass sie Tor 33 im Kehlchakra definiert haben, wobei hier die Fähigkeit, kulturelle Erinnerungen zu beschwören, rhetorisch genutzt werden kann.

Obama und Churchill gemeinsam ist es, dass sie Menschen anziehen, die eher in die Gutmenschenrichtung tendieren, Menschen, die sich gern von anderen vorschreiben lassen, worüber sie sich moralisch zu empören haben. Technokratische Gewalt, die gutgeheißen wird, weil sie sich ja angeblich gegen ein fast schon namenloses “Böses” richte. Bei Karlspreisträger (!) Churchill war dies z.B. die Ermordung Hundertausender in Dresden unter dem Vorwand, den – längst nicht mehr vorhandenen – Widerstand Deutschlands brechen zu müssen, während Obama mit oder ohne UN-Mandat als Friedensnobelpreisträger mittels Drohnen und Besatzungstruppen Frauen und Kinder in anderen Ländern töten lässt, die er des Terrorismus bezichtigt.

NWO-Marionetten tun ihre Arbeit – lass Dich nicht auf eine Seite ziehen!

Es zeigt sich also, dass hier letztlich der Versuch unternommen wird, wieder einen künstlichen Konflikt heraufzubeschwören, der auf den von der Elite gewünschten 3. Weltkrieg hinauslaufen soll. Sich hierbei auf eine der beiden in den Medien angebotenen Seiten zu schlagen, halte ich für nicht empfehlenswert. Ich halte es ebenfalls für naiv zu glauben, Putin sei nicht von der NWO kontrolliert, Putin verfolge die Interessen “seines Landes”. Putin wird nun wunschgemäß als “der Böse” aufgebaut, während Obama die Rolle als “der Gute” übernehmen soll.

Aus meiner Sicht sind Putin und Obama – genauso wie damals Hitler und Churchill –  nur Spielfiguren, die bestimmte Rollen einnehmen, um das Spiel der Mächtigen voran zu treiben. Spiel nicht mit! Es ist Zeit, aufzuwachen! Es ist Zeit, auszusteigen! Es ist Zeit, Du selbst zu sein! Dein eigenes Leben zu leben! Durchschaue die angewandten Prinzipien: Meine Einladung dazu: L+A+S=S los & L+E+B=E!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Mehr astrologische Hintergründe zum Zeitgeschehen findest Du auf der Seite zu meinem astrologischen Ansatz der Sternenstaubastrologie und auch hier, wo Du kostenfrei komplette astrologische Analysen – und auch das Human Design – etlicher Klienten anschauen kannst!