Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit

Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und KrankheitIn der aktuellen Phase geraten viele Menschen in Panik, obwohl noch nichts wirklich passiert ist! Sie kaufen oder klauen Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel. Sie hamstern Nudeln und Klopapier. Sie verkaufen hektisch ihre Geldanlagen wie Gold oder Bitcoin.

Aber tatsächlich ist noch überhaupt nichts dramatisches passiert! Die Geschäfte sind noch offen, die Bankautomaten spucken noch Scheine aus. Und die Zahlen der Toten, die in den Zusammenhang mit dem Coronavirus gebracht werden, sind bislang marginal. Das bestätigen z.B. auch dieser Lungenfacharzt und diese Virologin.

Worum geht es also gerade wirklich?

Welches Thema in unserem Leben ist wesentlich wichtiger als diese drei Paniktrigger Crash, Krieg und Krankheit? Dieser Frage möchte ich in diesem Artikel nachgehen und habe Dir dazu auch ein Video aufgenommen. Schauen wir also einfach mal zusammen rein:

Video – Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit

Hier bekommst Du übrigens meinen im Video erwähnten Videokurs. Wann solltest Du Dir diesen Kurs holen? Wenn Dich der im Interview aufgezeigte Weg, zuerst nach innerer Erfüllung zu schauen und daraus entspannt den äußeren Erfolg zu erzielen anspricht! Mit anderen Worten: Wenn Du den Kurs auch anwenden willst! Videokurse nützen nicht viel, wenn sie nur auf der Festplatte rumliegen. Wenn Du also aktiv loslegen willst, klick hier und hol Dir meinen Videokurs für Dich!

Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit – jetzt kommt’s!

Ja, wir werden alle sterben! Das ist keine Überraschung. Und natürlich erst recht keine Panikmache. Es bedeutet einfach nur, dass die “Gnade der menschlichen Geburt”, wie es die Buddhisten nennen, nicht ewig währt. Das hier ist ein saturnisches, zeitlich begrenztes Geschenk!

Der Kaiser ist nacktUnd ja, ich sprach bereits mehrfach über das, was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit! In diesem Artikel und Video sprach ich z.B. davon, dass es unsere Aufgabe ist, uns Kleidung zu erschaffen, damit wir nicht länger nackt sind!

Was bedeutet sich eine Seele verdienenAber das war nicht das einzige Mal, wo ich über die Notwendigkeit gesprochen hatte, unsere Inkarnation auf dieser Erde aktiv zu nutzen und nicht träge auf die nächste Inkarnation zu warten.

Nein, hier in diesem Video und Artikel sprach ich sehr deutlich davon, worum es wirklich geht: Es geht darum, uns eine Seele zu verdienen, um es mit dem armenischen Mystiker Gurdjieff zu sagen! Es geht also darum, diese menschliche Existenz aktiv zu unserer Selbstwerdung, zu unserer Individuation zu nutzen!

Wenn wir also schauen, was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit, dann landen wir beim Schlafzustand der Menschheit! Das ist es, worum es wirklich geht! Wir sind eingeladen, zu erwachen und uns einen Astralkörper zu erschaffen!

Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit – Hast Du Angst?

Awakened Living Liebe oder Angst Entscheidungen KonsequenzenEin extrem zentrales Element der aktuellen Panikmache, ist Angst in den Menschen zu schüren! Wir haben aber jederzeit die Wahl, uns zwischen der Liebe, die jeden Augenblick JETZT HIER ist und der Angst zu entscheiden!

Um das zu üben, hol Dir meinen kostenlosen Videokurs, den ich Dir unter dem Video bereits empfohlen habe! Ich freue mich, wenn Du Dich für die Liebe entscheidest. Immer wieder. Immer wieder neu!

Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit – Was steckt hinter der Angst?

Nach meiner Erfahrung stecken hinter Themen wie Existenzangst, die ja durch die aktuelle Lage in vielen Menschen stark getriggert wird, oft schwere traumatische Erlebnisse, die wir mit uns herumtragen! Und nein: Diese Traumata lösen sich nicht so einfach auf! Wir sind eingeladen, sie zu konfrontieren und mit kundiger Begleitung aufzulösen! Zu diesem Zweck empfehle ich Dir diese Trauma-Therapeutin und ihre Arbeit, die mir selbst und vielen meiner Klienten sehr geholfen hat!

Was wir wirklich fürchten sollten statt Crash Krieg und Krankheit – Was sagen Klienten?

Erfahrungsberichte von Teilnehmern der Ausbildung LEBE aus der Quelle 2019In den letzten Jahren haben viele Menschen mit meiner Begleitung an ihrer Individuation, also ihrer Selbstwerdung gearbeitet.

Viele von ihnen haben tiefe Erfahrungen auf diesem Weg gemacht. Einige von ihnen waren auch bereit, darüber zu schreiben und zu sprechen.

Du findest ihre Erlebnisse hier und hier!

Dieses Jahr werde ich ein neues Format vorstellen, das Deine Individuation, also Deine Selbstwerdung nochmal auf einer ganz neuen Ebene unterstützen wird! Achte also auf Emails von mir! Falls Du noch keine Emails von mir bekommst, hol Dir meinen kostenlosen Videokurs, in dem ich Dir eine einfache tägliche Praxis zeige, die Deine Selbstwerdung massiv unterstützt!

Schreib Deine Gedanken zur inneren Haltung und den Chancen, die in der aktuellen Situation liegen, gern in einen Kommentar. Ich freue mich, Dir zu antworten!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Kommentare

Kommentare

Tagged with:

Filed under: ErwachenIndividuation