Wo finden wir Wissen? Und wozu überhaupt?

Wo finden wir Wissen? Awakened Living Was ist Wissen?Häufig erleben wir, dass sich Streit daran entzündet, wo verlässliches Wissen zu finden sei. Wir wollen in diesem Artikel & Video also der Frage nachgehen: Wo finden wir Wissen?

Und nicht nur das! Wir wollen auch untersuchen, welche Quellen des Wissens als “verboten” gelten. Und nein, damit meine ich nicht unbedingt offene Zensur. Wenn bestimmte Bücher zu bestimmten Zeiten verboten wurden, ist eher einfach zu erkennen, welche Interessen dahinter steckten.

Tatsächlich läuft Unterdrückung von Wissen jedoch oft viel subtiler, wenn auch nicht unbedingt weniger wirksam, ab!

Im Video zeige ich Dir z.B., welche Ebenen von Wissen Dir als Mensch zur Verfügung stehen. Untersuche selbst, welche von ihnen Du wagst, in Deinem Leben zu nutzen!

Video – Was ist Wissen? Und wo finden wir Wissen?

Im Video hast Du nun also gesehen, wo überall Wissen zu finden ist. Aber wie wird Wissen wirklich nützlich? Wie unterscheidest Du wertvolles Wissen von unwesentlichem?

Wo finden wir Wissen aus der Erkenntnis heraus?

Kann uns Wissen vielleicht nicht nur nicht nützen, sondern unter bestimmten Umständen sogar schaden? Hier ein Beispiel: Viele Menschen interessieren sich für ihr Horoskop. Aber die meisten Menschen nur aus Angst. Aus Angst, ihrer falschen Persönlichkeit, die sie irrtümlich “ich” nennen, könne etwas schlimmes zustoßen.

Tatsächlich ist uns das “Schlimme” schon zugestoßen: Wir befinden uns im Tiefschlaf! Wir glauben, wir seien diese täglich verfallenden Körper. Und wir glauben, wir müssten Wissen dazu nutzen, um diese falsche Identität zu schützen. So schaden wir uns selbst.

Aber natürlich kann genau dasselbe Horoskop Dir auch dazu dienen, die Bestimmung Deines aktuellen Aufenthalts auf der Erde zu finden. DAS zu finden, was Du wirklich zu geben hast!

Mit anderen Worten: Zuerst kommt die Erkenntnis und dann das Wissen!

Willst Du Deine Bestimmung leben? Erkenntnis & Wissen!

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen dabei, ihre Bestimmung zu finden! Der Prozess dazu heißt Individuation, also Selbstwerdung! Es beginnt mit Deinem Erwachen! Aber das ist nur der Anfang.

Warum zuerst erwachen? Weil wir im Tiefschlaf keine Bewusstheit haben, um unterscheiden zu können, wo unser Weg hinführt. Nur das erwachte Herz ist ein verlässlicher Kompass.

Um über meine Angebote wie Kurse, Jahrestrainings, Ausbildungen & Initiationsreisen informiert zu werden, hol Dir hier zwei Monate wertvolle Inspiration in meiner Newsletterserie! So bleibst Du auf dem Laufenden, wenn es wieder neue Möglichkeiten für Dich gibt, Deine Bestimmung zu entdecken und ihr zu folgen!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Kommentare

Kommentare

Tagged with:

Filed under: ErwachenLebenskunstVideo