Video Horoskop Boston 15.4.2013 & Bildbelege für Medientäuschung

Im Video gehe ich auf die astrologischen Zusammenhänge der Ereignisse in Boston ein, auf den Hoax, die Täuschung der Öffentlichkeit aber auch auf die Hinweise, dass es sich um ein satanisches Ritual gehandelt hat.

Astrologische Hinweise auf eine False Flag und ein satanisches Ritual in Boston

Im Horoskop des Ereignisses von Boston finden sich viele Hinweise darauf, dass es sich um eine Art Dienst am Tod (Jungfrau AC Konjunktion Orcus) , ein Ritual der Opferung von Menschen in der Öffentlichkeit (Mond-Vesta-Konjunktion im 10. Haus), eine öffentliche Täuschung (Neptun am DC im 7. Haus), sowie einen Angriff der internationelen Kabale der Herrschenden auf die eigene Bevölkerung (Sonne in 9 als Herrscher von Löwe in 12) und eine Unterdrückung der vitalen Impulse der Menschen durch ein satanisches Ritual (Saturn im Skorpion im 3. Haus und das im 1 1/2 Quadrat zu Mond-Vesta s.o.) handelt.

Im Quadrat von Varuna im Krebs im 11. Haus zur Sonne wird deutlich, dass die an der Wahrheit und am Wandel interessierten Menschen (11. Haus) spüren (Krebs), dass sie getäuscht werden sollen (Sonne als Herrscher von 12, die Initiatoren des Attentats repräsentierend) und dass sie die Täter zur Rechenschaft ziehen wollen (Varuna in seiner Eigenschaft als Hüter einer höheren Ordnung, Lügen und gebrochene EIde und Verträge nicht nur aufzudecken, sondern die Lügner auch zur Rechenschaft zu ziehen).

Horoskop Boston False Flag Horoskop satanisches Ritual

Horoskop Boston False Flag – satanisches Ritual

Die gleichen Gesichter der „Opfer“ wie bei Sandy Hook?

Ein Bild sagt mehr als Tausemd Worte, oder? Nun, dieses hier spricht anscheinend Bände!

Sandy Hook Schulleiterin Dawn als Donna in Boston recycled

Sandy Hook Schulleiterin Dawn als Donna in Boston recycled

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Bild zeigt, wie die selbe Person als „Schulleiterin Dawn“ beim Sandy Hook High School Ereignis – das ja meist schon nur als „Sandy Hoax“ bezeichnet wird, weil ja z.B. auch der angebliche Attentäter Adam Lanza am Tag des Ereignisses nachweislich bereits tot war – nun als angebliches Opfer „Donna“ beim Ereignis in Boston verwendet zu werden scheint. Klonen die die Opfer? Sind es gar keine und es werden einfach Fotomodelle, Army-Angehörige usw. verwendet? Später wurde dann berichtet, die doppelte Verwendung des Fotos sei ein Fehler und die echte Donna sei diese hier.

Wird Afghanistan-Veteran Lt. Nick Vogt als Bombenopferdarsteller genutzt?

Dieses Foto ist Dir bestimmt aufgefallen, oder? Es ging auch durch alle großen Mainstream-Zeitungen:

Afghanistan-Veteran Lt. Nick Vogt als angebliches Bombenopfer in Boston

Afghanistan-Veteran Lt. Nick Vogt als angebliches Bombenopfer in Boston

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sieht man, Lt. Nick Vogt, wie er sich über seine neuen Beinprothesen freut:

Lt. Nick Vogt mit seinen Beinprothesen

Lt. Nick Vogt mit seinen Beinprothesen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und hier sehen wir ihn in Uniform als Veteran.

Lt. Nick Vogt als Veteran in Uniform

Veteran Lt. Nick Vogt in Uniform

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update vom 17.4.2013
Es ischeint also durchaus so, dass Lt. Nick Vogt dem Opfer während der Ereignisse rund um den Boston Marathon erstaunlich ähnlich sieht, während nun via Facebook berichtet wird, es sei eine andere Person, nämlich ein junger Mann namens Jeff Bauman.

Update vom 20.4.2013
Eine sehr interessante Sache für mich ist das, was im englischsprachigen Internet jetzt als „Truther-Köder“ bezeichnet wird.. z.B. glauben ja nun viele, nachdem Lt. Nick Vogt als der Mann im Rollstuhl auf den Mainstreamfotos erkannt worden war, dass dies eine Falle für Truther gewesen sei, da sie am nächsten Tag mit der Geschichte rauskamen, es sei ein Typ namens Jeff Bauman gewesen, der seine Beine verloren habe und nun sollten alle Truther sich schämen, die Bilder aus ihren Blogs nehmen und von allen ausgelacht werden… gut: Der berühmte freie Journalist Jim Stone, der fanatstische Arbeit in der Aufklärung von Fukushima geleistet hatte, bestätigt auf seiner Website, dass es tatsächlich Lt. Nick Vogt gewesen ist, der auf den Bildern in den Medien erschienen ist. Also ist Bauman möglicherweise nur ein „Sheeple-Köder“, um die Menschen von dem Fakt abzulenken, dass das hier inszeniert war…. eine Menge neptunischer Energie im Horoskop des Events, wie ich das ja bereits hier und im Video erwähnt hatte….
Der Artikel von Jim Stone zu Vogt kann hier gelesen werden.

Boston – ein satanisches Ritual?

Interessanter Weise haben in der Vergangenheit bereits etliche bekannte Attentate, bzw. Massaker in genau dieser Woche stattgefunden, die zudem in mitten der satanischen Opferzeit zwischen dem 19. März und dem 1. Mai liegt! Bekannte Attentate der Vergangenheit, die in diese Zeit fielen, sind z.B. Oklahoma, das Columbine Attentat, Das Waco-Massaker, aber auch die Ermordung Abraham Lincolns, der Beginn des amerikanischen Bürgerkriegs (durch den das Land ja erst in die Hände der Bankster geraten ist!) und viele weitere Ereignisse mehr! Es lässt sich also bereits erkennen, dass auch die astrologischen Hinweise sehr eindeutig in die Richtung gehen, dass es um ein Blutopfer, um eine satanisch motivierte, den Tod verehrende Handlung gegangen ist. Aber ein Detail ist sehr auffällig, das belegt, dass der Ort des Attentats – der Zielraum des Boston Marathon – genau diesem Zweck des satanischen Blutopfers geweiht war: Der Zielraum lag exakt auf der Höhe von 666 Boylston St! Und was die 666 den Satanisten bedeutet, vermutlich auch noch in Verbindung mit der 6 als Quersumme des Jahres, mit der 15, der Zahl des Teufels im Tarot als Datum des Tages, ist sicher jedem klar, denn die 666 wird ja in der Johannesoffenbarung als „Zahl des Tieres“ promotet!

666 Boylston St Boston, MA Zielort Boston Marathon

666 Boylston St Boston, MA Zielort Boston Marathon

 

 

 

Haben die Illuminati-Karten dieses, frühere & kommende Ereignisse vorausgesagt?

Es gibt ein Kartendeck aus den 90er Jahren, das dadurch bekannt geworden ist, dass man später entdeckte, dass es exakt die Attentate auf die Twintowers, also auf das World Trade Center am 11. September 2001 vorhergesagt hatte. Im Lauf der Zeit zeigte sich, dass auch weitere Ereignisse in Bildern auf diesen Karten sichtbar geworden sind. Nun fand man auch eine Karte, die sich auf die Ereignisse rund um den Boston Marathon beziehen dürfte: Auf dieser Karte ist eine grün (Farbe der Boston Celtics) gekleidete Läuferin zu sehen. Hier diese und einige weitere Karten im Bild!

Karten Illuminati Deck Boston Attentat Joggerin

Karten Illuminati Deck Boston Attentat Joggerin

 

 

Vorläufiges Fazit der Ereignisse rund um den Boston Marathon am 15.04.2013

Der Boston Marathon wurde mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht das Opfer irgendeines verwirrten EInzeltäters, sondern einer politisch und religiös – in diesem Falle satanisch – motiviert handelnden Gruppe, die auch für all die anderen Attentate in den vergangenen Jahrzehnten verantwortlich gewesen ist. Sowohl die astrologsichen Hintergründe als auch die bereis jetzt, nur gut einen Tag nach dem Attentat vorliegenden eindrücklichen Beweise, dass es sich um eine False Flag und ein satanisches Ritual gehandelt hat, sind erdrückend!

Lasst uns also nicht in die Irre gehen und den offiziellen Geschichten glauben, sondern deutlich machen, dass wir diesen Unsinn nicht glauben und unsere eigenen Schlüsse aus diesem inszenierten Ritual schwarzer Magie ziehen!

Update vom 17.4.2013

Schau auch, von welcher Seite Desinformationen kommen! Es gibt, wie bei so viel Neptun am Deszendenten eines Ereignisses auch nicht anders zu erwarten eine Menge Täuschungen, die von verschiedenen Seiten kommen. Nichts ist so durchwachsen von falschen Infos wie diese Szene. Das ist wie im Krieg. Es gibt Meldungen, die dann durch Falschmeldungen diskreditiert werden. Es gibt aber auch gezielte Falschmeldungen, die dann durch Aufklärung die Berichterstattung der alternativen Medien diskreditieren sollen.

Erstaunlich fand ich schon, dass UNMITTELBAR nach den Explosionen Alex Jones, der ja eher als dem Establishment und den Jesuiten zugehöriger Pseudo.Truther zu sehen ist, direkt schrieb, er sehe das als False Flag, das stinke zum Himmel usw. Zudem wurde auf seiner Seite berichtet, dass auch in Boston wieder das Szenario einer Bombenentschärfungsübung gegeben war, wie bei vielen anderen Ereignissen dieser Art in den vergangenen Jahren ebenfalls.

Erlaube Dir, Deinen eigenen Weg zu gehen! Lass Dir keine Angst machen!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

 

Neumondhoroskop April 2013

Schauen wir uns zunächst das Video zum Neumondhoroskop für den 10. April 2013 an, das nicht nur erklärt, wie massiv Varuna auf dieses Horoskop einwirkt, sondern das noch einige weitere sehr spannende Dinge für Deutschland zu sehen sind, insbesondere eine Yod-Figur mit sehr ungewöhnlichen Beteiligten:

Grafik des Horoskops für Deutschland zum Neumond April 2013

Neumond Horoskop Deutschland April 2013 Alexander Gottwald

Neumond Horoskop Deutschland April 2013

Welche Rolle spielt Varuna im Neumondhoroskop April 2013?

Wer? Ja, Varuna ist den meisten Menschen, ja selbst vielen Astrologen nicht wirklich bekannt. Dabei war er der erste Himmelskörper aus dem Kuipergürtel, der einen eigenen Namen bekam! Und das schon 2001, also lange vor den heute bekannteren Objekten wie Quaoar, Eris oder Sedna. Varuna ist ein Cubewano, also ein Objekt aus dem Kuipergürtel, dessen Bahn sich permanent ausserhalb der Neptunbahn befindet. Es geht hier also um eine völlig neue Ordnung von Himmelskörpern, die erst seit dem neuen Jahrtausend bekannt ist, denn Pluto, der bereits 1930 entdeckt worden war, ist im Gegensatz zu Varuna ein Plutino, also ein Transneptunier, dessen Bahn aber immer wieder die von Neptun kreuzt, so dass er phasenweise in größerer Erdnähe läuft als Neptun selbst.

Varuna ist also komplett außerhalb der Bahn von Neptun angesiedelt und vermittelt daher auch eine völlig neue Form von Klarheit und Reinheit in den ihm zugesprochenen Attributen! Varuna ist als indische Gottheit der Herr des Himmels und damit derjenige, der Ordnung und Chaos voneinander trennt. Zudem wird er im Zusammenhang mit der Ordnung auch mit der Bestrafung von Lügnern und jenen, die Verträge brechen verbunden. Und das ist natürlich sehr spannend, denn Varuna steht praktisch gradgenau am Aszendenten des Neumondhoroskops von Deutschland für den April 2013! Der Aszendent selbst ist Krebs, also das Zeichen des Mondes. Dieser ist natürlich zu einem solchen Mondwendepunkt besonders betont, was noch einmal darauf hinweist, dass Varuna am Aszendenten darauf hinweist, dass den Lügnern in Berlin vom Volk die Quittung präsentiert werden könnte!

Weibliches Yod zwischen Psyche, Venus und Lilith

Eine weitere sehr auffällige Konstellation in diesem Horoskop ist zweifellos die gradgenaue Yod-Figur die von drei markanten weiblichen Punkten im Neumondhoroskop des April 2013 gebildet wird: Psyche, Venus und Lilith bilden hier die Yod-Figur, die auch als Gottesfinger bezeichnet wird, da ihre Spitze ein sehr wichtiges wenn auch schwer oder nur auf paradoxen Wegen zu verwirklichendes Ziel anzeigt. Im Mythos ist Psyche das leidenschaftliche und wunderschöne Mädchen, in das sich sogar Cupido (Amor) verliebt, woraufhin Venus verärgert ist. Venus kann zudem auch als Vertreterin Evas im Garten Eden gesehen werden, die zunächst die zuvor verstoßene Lilith ersetzen, dann aber von dieser mittels des Apfels aus dem Paradies vertrieben wurde.

Die Konstellation der drei weiblichen Energien erscheint also durchaus konfliktbeladen und lässt Raum für Vermutungen in verschiedene Richtungen. Es könnte um die Aussöhnung der Mutter- und der Großmuttergeneration mit den jungen Mädchen und Frauen gehen, aber auch darum, das alte Wissen der vorpatriarchialen Epochen in die empfänglichen Seelen der heutigen Zeit hineinzutragen. Oder auch beides. In jedem Fall zusammen mit dem Neumond eine sehr starke kosmische Aussage in Bezug auf die Relevanz des Weiblichen in der heutigen Zeit!

Spezialangebot für Deine eigene astrologische Analyse mit Alexander Gottwald

Sternenstaubastrologie Alexander Gottwald

Sternenstaubastrologie Alexander Gottwald

Nachdem ich dieses Jahr bereits etwa 40 astrologische Analysen mit Klienten durchführen durfte, nehme ich mir aus Anlass des Neumonds, der sehr spezielle Energien auch in persönlichen Horoskopen zeigen wird noch einmal die Zeit, mit nur 5 Klienten eine ausgiebige astrologische Analyse durchzuführen und einige zusätzliche Aspekte zu analysieren und dann auch energetisch zu bereinigen! Das Angebot läuft nur drei Tage und ist hier zu finden: Astrologische Analyse mit Alexander Gottwald

Was sagen Klienten zu ihren astrologischen Analysen mit Alexander Gottwald?

Eine große Zahl schriftlicher Feedbacks zu astrologischen Analysen mit Alexander Gottwald findest Du hier!

Hier die Video-Feedbacks von Klienten wie der Kinderärztin Dr. Käte Niederkirchner, dem Coach Nuri Tirit, der Expertin für indische Mystik Bharati Corinna Glanert, der Systemnadministratorin Sabine Rettenberger und dem LKW-Fahrer Detlev Tyb'l:

Und hier noch Video-Feedbacks von Erfolgscoach Amelie Arden, MMS-Experte & Braintune-Komponist Armin Schüttler, sowie von Life-Coach Heike Schonert:

Hol Dir jetzt Deine eigene astrologische Analyse mit Alexander Gottwald!

Nur wenige Tage mache ich für nur 5 Menschen das Angebot, nicht nur eine vollständige astrologische Analyse Deines Geburtshoroskops nach meinem in über 20-jähriger Forschung entstandenen astrologischen Ansatz der Sternenstaubastrologie zum Sonderpreis zu erhalten, sondern auch noch zusätzlich eine Human Design Analyse, einen numerologischen Einblick, sowie eine Ho'oponopono-Reinigung nach Morrnah Simeona zu erhalten!

Hier geht es zu mehr Infos mit der Möglichkeit, Dir Deinen Platz für Deine Sitzung zu sichern!

Ich freue mich darauf, auch Dir Deine Sterne so zu analysieren, dass Du mit Sicherheit davon für Dein Leben profitieren wirst!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Welche Eigenschaften hat dieser Vollmond im Januar 2013?

Es geht in hohem Maße darum, die eigene Wahrheit zu leben, die eigenen Themen im Leben zuzulassen. Hierbei steht gerade sehr intensiv auch das Thema Zeitqualität im Raum. Die Empfindungen und Instinkte sind im Zusammenhang mit diesem Vollmond global sehr stark getriggert. Es gilt also, besonders in diese Bereiche sehr intensiv hinein zu spüren. Kontakte, die etwas mit Verstorbenen oder mit früheren Leben zu tun haben, sind an diesem Vollmond im Herzen begünstigt.

Video Horoskop & Human Design des Januar Vollmonds 2013

Was sagt uns der Januar Vollmond 2013 im Löwen im 8. Haus?

Astrologie Horoskop Vollmond Januar 2013Im 8. Haus steht der Mond im Bereich des Herzchakras der Menschheit, so dass es also klar ist, dass dieser Vollmond Teil davon sein wird, Deine eigene Realität zu erschaffen, also zu spüren, wo Selbstausdruck und Geborgenheit für Dich am intensivsten zum Ausdruck kommen können. Dein Empfinden für emotionale Stimmigkeit wird sich im Herzchakra zeigen und Dir so helfen, genau die schöpferischen Gedanken zuzulassen, durch die das in Deinem Wesen zum Ausdruck kommen kann, was Dir dabei hilft, wirklich Du selbst zu werden!

Wie wirkt sich die Yod-Figur von Orcus mit Sonne und Uranus aus?

Im Herzchakra befindet sich zunächst der Orcus, d.h. dieser Tag des Vollmondes ist mit einer großen Wahrscheinlichkeit verbunden, die Dinge in Deinem Herzen wahrzunehmen, die etwas mit Verbindungen zur Anderswelt, zum Reich der Verstorbenen aber auch zu früheren Inkarnationen zu tun haben. Diese Impulse aus anderen Leben oder anderen Dimensionen wirken an diesem Vollmond in Deinem Herzen ein und ermöglichen so, dass Du Dir der karmischen Zusammenhänge von Verbindungen mit anderen Menschen bewusst wirst.

Diese Qualität wird durch den Saturn im Skorpion im T-Quadrat zum Vollmond im Kehlchakra-Bereich noch vertieft, der dazu führt, dass wir die Zusammenhänge der Inkarnationen übergreifenden Verbindungen nicht nur intuitiv erkennen (Mondknoten im dritten Auge), sondern dass wir diese auch ausdrücken können!

Welches Potenzial zeigt uns das Human Design im Zusammenhang mit dem Vollmond des Januar 2013?

Der Auratyp des Designs ist der eines Projektors. Es geht also um gesteigerte Sensitivität und zwei klare Definitionen: Zum einen wird ein Kanal definitert, der es ermöglicht, sehr tief in die eigene individuelle Wahrheit einzutauchen (43-23) und zum anderen geht es dann auch darum (28-38), diese Wahrheit dann hartnäckig um zusetzen, sich also auch von Schwierigkeiten nicht aus dem Konzept bringen zu lassen.

Dir gefällt mein Horoskop zu Vollmond?

Wenn dieses Horoskop für Dich von nutzen ist, teile es bitte mit Deinen Freunden, Bekannten usw. auf den sozialen Netzwerken, in denen Du aktiv bist. Einige Knöpfe hierzu siehst Du über und unter dem Artikel!  Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Es gibt noch einige wenige Restplätze für mein Spezialangebot aus Astrologie, Human Design und Numerologie in der letzten Stufe des um mehr als 50% ermäßigten Neujahrs-Specials 2013! Wenn Du das gern noch für Dich nutzen möchtest, hol Dir Deinen Platz am besten gleich, bevor auch diese letzten Plätze vergeben sind.  HIER Platz sichern für Astrologie Special 2013!

 

Wieso Bewusstseinswandel 2012-2016?

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass sich in den kommenden Jahren eine Entwicklung weiter zuspitzen wird, die bereits vor vielen Jahren – von den meisten Menschen unbemerkt! – begonnen hat! Es geht um einen Bewusstseinswandel auf dem Planeten Erde, um einen echten Paradigmenwechsel!

Eines der Anzeichen dafür ist der astronomische Fakt, dass die Sonne sich seit 1980 jedes Jahr in Konjunktion mit dem Galaktischen Zentrum befunden hat und dies noch bis 2016 tun wird! Mehr zu den Konsequenzen daraus in meinem Buch…

Ist also der 21. Dezember 2012 gar nicht so einzigartig?

Doch, der 21. Dezember 2012 ist ein sehr spezielles Ereignis! Insbesondere am Horoskop für die Menschheit für dieses spezielle Datum ist das zu erkennen! Dazu hatte Johnny Guzman mit mir bereits im Februar dieses hier deutsch synchronisierte Interview geführt, das letztlich die Inspiration dafür gegeben hat, das Buch zu schreiben!

Warum Alexander Gottwald ein Buch über 2012 bis 2016 geschrieben hat?

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem Bewusstseinswandel auf der Erde. Zuallererst bei mir selbst! Praktisch! Nicht theoretisch! Viele viele Jahre war ich so auf der Suche nach dem, was allgemein Erwachen oder Erleuchtung genannt wird! Dies führte mich in Kontakt mit den verschiedensten Menschen und letztlich mit meinem Lehrer Isaac Shapiro, der in mir die Basis zu der Untersuchung gelegt hat, die ich in meinem Buch in den letzten Kapiteln ausführlich darlege!

Wie ich Isaac Shapiro begegnet bin und was ich bei ihm verloren habe!

In diesem Video spreche ich darüber, wie ich Isaac Shapiro begegnet bin, was in der ersten Begegnung passiert ist und wie er selbst dieses Geschehen später dann auch bestätigt hat:

Wie Metatron zu einer weiteren Inspiration für mein Buch wurde

Auch ohne, dass Metatron und die Channelings, die ich ab 2004 meist privat mit ihm durchgeführt hatte, in meinem Buch explizit erwähnt werden, sind sie doch eine wichtige Inspiration zu meinem Buch, weshalb ich Euch hier ein bisher nicht öffentlich gezeigtes Video von einem Channeling zeigen möchte, in dem es um die Sonne und unser wahres Verhältnis zu ihr geht:

Da die Sonne natürlich zugleich eine wichtige Rolle im allgemeinen Bewusstseinswandel der Jahre 2012 bis 2016 spielen wird, spielt sie natürlich auch eine wichtige Rolle in meinem Buch „Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“

Welche Rolle spielt der Mayakalender in meinem Buch?

Denjenigen, die mich kennen, ist sicher bekannt, dass ich mich seit vielen Jahren – und seit 2010 auch öffentlich – mit dem Mayakalender, genauer gesagt mit den Kalendern der Maya auseinander setze! Daraus ist das sehr umfassende Projekt 2012-Insider geworden, das inzwischen nicht nur Zigtausende von Besuchern hatte, sondern auch – aber längst nicht nur – zeigt, warum der in Esoterikkreisen so populäre „Dreamspell“-Kalender des US-amerikanischen Autors José Argüelles eben gerade KEIN Mayakalender ist:

Was passiert denn nun im Dezember 2012? Der Trailer zum Buch!

Worum es in dem Buch „Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“ geht, was seine Position zum Thema 2012 ist, warum Du es lesen solltest und was seine einzige Bezugsquelle ist, verrät Dir dieses kurze Video:

Welche spannenden Fragen stellte mir Heike Schonert von Spirit-Online zu meinem Buch?

Spirit-Online, ein großes deutsches Portal über Spiritualität und Bewusstseinsentwicklung bewirbt mein Buch „Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“ aktiv! Seine Betreiberin Heike Schonert führte ein Interview mit mir und stellte mir dabei einige provokante Fragen, die ich hier in diesem Video beantworte:

Welche Rolle spielen Zeremonien für den Bewusstseinswandel 2012 – 2016?

Seit Oktober 2011 habe ich jeden Monat mindestens eine Zeremonie an Kraftorten in Südamerika durchgeführt! Im Dezember 2012 stehen sogar zwei kraftvolle Daten auf dem Programm, die mit intensiven Zeremonien durch 2012-Insider unterstützt werden: Es sind dies der 12.12.12 und der 21.12.2012 … über beide Daten wird es weitere Infos im 2012-Insider Blog geben und für eine kleine Gruppe von Interessierten Menschen auch die Möglichkeit, persönlich energetisch in die Prozesse dieser Zeremonien mit eingebunden zu werden!

Zur Inspiration hier ein Video von unserer ersten Zeremonie zum Ende des TUN-Kalenders der Maya im Salar de Uyuni, der größten und höchst gelegenen Salzwüste der Erde:

Um den Gesamtkontext der Zeitqualität von 2012 bis 2016 zu verstehen, empfehle ich, mein Buch „Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“ zu lesen!

Warum ich das Buch so günstig bei Amazon und nicht teuer über meine Website anbiete?


Ich habe mich mit meinen Coaches vorab beraten, wie es am besten wäre, die Informationen des Buches Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“ zu verbreiten. Mir wurde mehrfach angeraten, das Buch exklusiv über meine Website für einen Preis von 27 oder 37 Euro anzubieten. Mein Anliegen ist aber, möglichst vielen Menschen die Informationen durch das Buch zukommen zu lassen. Daher habe ich mich dafür entschieden, es Dir für weniger als 10 Euro bei Amazon anzubieten!

Warum Du keinen eigenen Kindle brauchst, um mein Buch sofort lesen zu können!


Ja, das Buch wird zur schnelleren Verfügbarkeit nur als Kindle-Buch angeboten! Bedeutet das, Du musst Dir erst einen Kindle kaufen, um das Buch lesen zu können? Nein, auch wenn es natürlich eine sehr bequeme und von vielen Menschen geschätzte Art ist, das Lesen neu zu entdecken und Deine ganze Bibliothek immer bei Dir haben zu können, wenn Du selbst einen Kindle hast (was Du inzwischen ja auch schon für unter 80 Euro realisieren kannst!), ist das NICHT notwendig, um mein Buch direkt lesen zu können!

Es gibt nämlich das kostenlose Kindle für PC! Ja, Du hast richtig gelesen! Du kannst Deinen PC, Dein Laptop oder natürlich auch Dein Tablet (iPad, Galaxy usw.) jederzeit zu einem virtuellen Kindle machen, indem Du Dir einfach die kostenlose Software Kindle für PC runter lädst!

Und dann kannst Du Dir mein Buch „Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!“ bestellen und es wird Dir automatisch auf dem Kindle für PC direkt angezeigt! Ich habe das selbst ausprobiert und es funktioniert tatsächlich genau wie hier beschrieben!

Was sagen bisherige Leser zu meinem Buch zum Bewusstseinswandel 2012 bis 2016?

Rezensionen bei Amazon zu "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!"

Rezensionen bei Amazon zu "Vertiefe & erweitere Dein Bewusstsein in herausfordernder Zeit!"

Ich weiß, dass es viele Möglichkeiten gibt, Rezensionen für Bücher schreiben zu lassen. Mir war wichtig, dass die Rezensionen echt sind, also von Menschen stammen, die das Buch gekauft und dann freiwillig rezensiert haben. Aktuelle Rezensionen zum Buch findest Du hier.

Sind diese Infos über 2012 bis 2016 für Dich nützlich?

Wenn ja, teile sie bitte durch Klicks auf die Knöpfe hier im Blog und empfiehl das Buch bitte auch weiter, damit möglichst viele Menschen diese Informationen erhalten können! Du kannst damit sogar selbst etwas Geld verdienen! Melde Dich einfach bei Amazon als Partner an, erstelle einen Partnerlink für mein Buch und empfehle diesen dann Deinen Interessenten auf Deinem Blog, per Email oder auch auf sozialen Netzwerken! Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Da ich viele astrologische Zusammenhänge in dem Buch erkläre, werde ich immer wieder gefragt, ob man denn nun ein Astrologe oder ein Experte in Astrologie sein müsse, um dieses Buch zu verstehen! Meine Antwort darauf ist ein ganz klares Nein! Ich habe dieses Buch in Zusammenarbeit mit einer absoluten Nicht-Astrologin geschrieben, die mir immer wieder wertvolles Feedback aus ihrer Sicht gegeben hat, wodurch die astrologischen Zusammenhänge auch für Nicht-Astrologen sehr anschaulich verständlich geworden sind! Wenn Du also die aktuelle Zeitqualität und ihre Folgen verstehen willst, lies dieses Buch!

Im Jahre 1905 begann die Suche nach „Planet X“ durch Percival Lowell in dessen Observatorium in Arizona, nachdem bereits einige Jahre zuvor die Bahnabweichungen des Neptun bekannt geworden waren. Auch wenn aktuelle astronomische Erkenntnisse der letzten Voyager Mission zu bestätigen scheinen, dass es gar keine Bahnabweichungen gibt, ist die Erforschung dieser Im Laufe der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandenen These dennoch für die umfassende Suche nach dem neunten Planetem unseres Sonnensystems verantwortich. Diese Suche führte am 18. Februar 1930 schließöich doch zum Erfolg, als Clyde W. Tombaugh, ein junger Astronom den kurz darauf Pluto genannten Himmelskörper entdeckte, der zunächst als der neunte Planet bezeichnet wurde und dem dann im August 2006 der Planetenstatus wieder entzogen worden ist, da er nach aktueller Definition der IAU (Internationale Astronomische Union) nun in der neu geschaffenen Klasse der Kleinplaneten als 134340 Pluto firmiert. Welche Bedeutung auch dieser (vermutlich nicht zufälligen) Zahlengebung zukommt, beschreibe ich im weiteren Verlauf dieses Blogposts.

Mich interessiert in diesem Zusammenhang vornehmlich, welche Analogien mit dieser Entdeckung und seiner Vorgeschichte einhergingen, sowie welche verheerenden Folgen die Aberkennung des Planetenstatus im globalen menschlichen Bewusstsein erzeugt hat . Zunächst ist hier die Entdeckung des „Unbewussten“ durch Sigmund Freud zu bemerken – deren Vorläufer bereits im 19. Jahrhundert mit der Suche begonnen hatten, sowie die Entdeckung der Kernspaltung, die mit der zuvor 1896 durch Henri Bequerel stattgefundenen Entdeckung der Radioaktivität ihren Anfang genommen hat .Beide Aspekte sind zweifelllos von höchster Bedeutung, wenn man die Ereignisse verstehen will, die in der heutigen Zeit ablaufen! Als Beispiele sollen dafür das Obama Regime und die Katastrophe in Fukushima dienen, über die ich in weiteren Teilen dieses Artikels berichten werde.

Werfen wir zu Beginn einmal gemeinsam im Video einen Blick auf das Ereignishoroskop, das ich nach den Ablaufdaten der astronomischen Konferenz in Prag angefertigt habe, bei der führende Astronomen eine folgenschwere Entscheidung getroffen haben. Ein Tipp: Schau Dir das Video als Vollbild an (unten rechts auf „Full Screen“ klicken. Du kannst wie immer auch die Auflösung in HD (High Definition = Hohe Auflösung) ändern, wenn Du das möchtest und eine schnelle DSL Verbindung hast:

Hier habe ich Dir noch einmal die bereits im Video gezeigte Horoskopgrafik des Ereignisses der Aberkennung des Planetenstatus von Pluto eingefügt, damit Du meine Ausführungen für Dich noch einmal nachvollziehen und zudem natürlich auch zu eigenen Deutungen kommen kannst, von denen ich gern hier auch als Kommentar lese!

Horoskop der Aberkennung des Planetenstatus von Pluto

Wir können also unschwer erkennen, dass es sich um ein ungemein plutonisches Ereignis gehandelt hat, das 2006 in Prag durch die IAU abgehalten worden ist und auf der die ursprünglichen Anträge – z.B. die Definition des Planeten so zu modifizieren, dass sie auch auf Pluto passend wäre – dann auch für Beobachter überraschend so abgewandelt wurden, dass sie mit einer Degradierung Plutos zum Kleinplanet 134340 Pluto endeten.

Welche Folgen hat diese Degradierung nun und welche möglichen Hinweise für neue astrologische Forschung und die Astrologie insgesamt liegen in diesem Ereignis verborgen? Über einige der Folgen und ihre verborgenen Ursachen habe ich ja bereits oben im Video gesprochen.Es geht also zum einen um die völlige Verdrängung der Energien der äußeren Planeten Uranus, Neptun und Pluto in den Bereich des kollektiven Unbewussten. Hier wird also ein Backlash in der Bewusstseinsentwicklung eingeleitet, der alle Potentiale der Entdeckungen seit 1781 aus dem Bewusstsein der Menschheit verbannen soll. 1781 wurde durch den so in England zu Ruhm und Ritter-Ehren gelangten deutschen Astronom und Komponisten Friedrich Wilhelm Herschel Uranus entdeckt, der erste der sogenannten äußeren Planeten. Auf Herschels Grabstein steht der Satz:„Coelorum perrupit claustra“, was auf deutsch heißt: „Er durchbrach die Grenzen des Himmels.“  Heute geht es ja darum, die Menschen auf verschiedenen Ebenen so sehr zu verblöden, dass sie sich ihrer Bestimmung als Krone der Schöpfung ,- deren Aufgabe es ist, die göttliche Schöpfung zu erforschen, zu verstehen und in letzter Konsequenz liebend zu erweitern – nicht mehr bewusst werden können solenl, ja dass sie diesen Auftrag völlig vergessen und in einen neuen hypnotisch induzierten geistigen Tiefschlaf verfallen solenl, was ja auch wieder ein plutonisches Thema ist …

Rider Waite Tarot - 13 TodOben hatte ich versprochen, etwas zu der Kleinplanetennummer zu sagen, die Pluto von den Astronomen der IAU verpasst worden ist. Diese Nummer lautet wie bereits erwähnt 134340. Mein Erklärungsansatz bezieht sich auf die Tarotkarten der großen Arkana, wie sie sich mir in innerer Schau erschlossen haben. Hier gilt wie iin den im Video erwähnten 12 Häusern des Tierkreises, dass die 21 Karten (der Narr hat eine eigene ausserordentliche Bedeutung!) den drei Ebenen des menschlichen Bewusstseins zugeordnet sind. Wir suchen also zunächst nach einem seelischen Impuls, den wir in den ersten beiden Ziffern finden, die gemeinsam die 13 bilden. Die 13 steht nun in der großen Arkana für den Tod, also zum einen für eines der Themen, die bereits seit langer Zeit als Pluto-Thematik gelten. Hier steht der Tod als Absicht dafür, die lebendigen Impulse im Menschen zu töten.

Wir haben also als einleitenden Impuls, als seelische Absicht dieser nur scheinbar beliebig gewählten Zahl 134340l den Tod, der aus den seelischen sieben Karten der großen Arkana stammt. Die nächsten 3 Karten entstammen alle den sieben Karten, die das untere Selbst, das Unterbewusstsein repräsentieren. Hier haben wir also die 4, dann die 3 und darauf folgend noch einmal die 4 … Dieses Thema drückt die Geschlechterdynamik aus, die im Verborgenen wirken soll: Wir haben hier also die 4, den Herrscher, auf den die 3, die Herrscherin folgt, die wiederum von der 4, also erneut dem Herrscher umrahmt wird.Aus meiner Sicht drückt diese Abfolge aus, was derzeit in sachen sogenannter „Gleichberechtigung“ und „Gender Mainstreaming“ gespeilt wird, wo so getan wird, als sei das höchste Bestreben von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft die Gleichstellung und Gleichberechtigung der Frau. Faktisch wird aber dabei die Frau zum Mann gemacht und verhält sich dann wie einst Margret Thatcher, gestern Condoleeza Rice, sowie heute Angela Merkel und Hillary Clinton. Alle diese Frauen erfüllten und erfüllen die ewig gestrige Forderung von Alice Schwarzer & Co. nach „mehr Frauen in Machtpositionen“, verlieren dabei aber die Qualitäten der 3, der Herrscherin, die im Einklang mit Natur und Erde aus ihrer weiblichen Kraft heraus lebt und werden statt dessen zur 4, zum Herrscher, der auf seinem steinernen Thron sitzt und mit aller lebensfeindlichen Härte die alten materialistischen und chauvinistischen Ideale vertritt, so wie eine Hillary Clinton, die nach Aussage von Zukunftsforscher Gerald Celente eine der Hauptinitiatorinnen des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges auf Libyen gewesen ist.

Abgeschlossen wird die Zahl dann von der Null,, die ja bekanntlich für den Narren steht. Der Narr im Tarot repräsentiert die Null, die Potentialiät, die Unschuld, aber auchRider Waite Tarot - 15 - Teufel die Unwissenheit. Gautama Buddha beschrieb die Unwissenheit als die Wurzel allen Leidens. Wenn also diese Zahl, die den neuen als „Kleinplaneten“ abgewerteten Himmelswanderer Pluto beschreiben soll, auf der Null endet, drückt es damit in etwa das aus, was Tolkien in seinem extrem plutonisch geprägten Romanepos „Der Herr der Ringe“ so ausdrückte:: „Ein Ring zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.“ Der Ring, der im Verborgenen bleiben soll, damit die Menschen nicht bemerken, was mit ihnen geschieht, damit sie glauben sollen, sie seien mächtig und frei und am Ende als hörige Ringgeister dem im Verborgenen bleibenden Sauron dienen müssen. Ausgehend vom Stichwort Sauron möchte ich nun auf die Quersumme der genannten Zahl 134340 eingehen: Diese Quersumme ist 15… nun ja, auch wenn es sich fast schon zu dramatisch anhören mag, aber die 15 steht im Tarot für den Teufel. Der Teufel wiederum repräsentiert die freiwillige Bindung des Menschen an die technokratische materialistisch ausgerichtete Welt. Wenn der Mensch also beginnt, die ganzen Verdrehungen der im Sinne der Herrschenden agierenden Wissenschaftler zu glauben – also der Mensch stamme vom Affen ab, sein einziger Lebensinn sei es, möglichst viel Geld anzuhäufen, um sich Statussymbole zu kaufen usw. – beginnt er, ganz im Sinne dieses perfiden Zahlencodes damit,  das Lebendige in sich abzutöten (13 – Tod) , das Weibliche zu unterdrücken (4-3-4 – Herrscher – Herrscherin – Herrscher) und in Unwissenheit vor sich hin zu vegetieren (0 – Narr). Dies zusammen erzeugt die Zahl 15 und somit das Leben unter der Leitung dessen, was der Tarot den Teufel nennt.

Welche Auswege gibt es nun für den Einzelnen und für die Menschheit als Ganzes? Welche Auswirkkungen sind bereits jetzt sichtbar? Warum wird Pluto diskreditiert, um dann einen als Messias getarnten charismatischen verfassungswidrig gewählten Präsidenten der USA aufzubauen, der Kriege in aller Welt anzettelt und dessen Regime möglicherweise durch massiven Einsatz von HAARP auch hinter dem verheerenden Erdbeben samt Tsunami und Supoer-GAU in Fukushima, Japan – bei dem im Übrigen ja auch hochgiftiges nach Pluto bennanntes Plutonium freigesetzt worden ist –  steht. Übriigens: Auch die von HAARP verwendeten ELF sind eindeutig ein plutonisches Thema. Wieso musste Pluto diskreditiert werden und durfte nicht als „Chef“ einer neuen Form von Himmelskörpern etabliert werden, die möglicherweise für ein anders dimensionales Geschehen stehen und Einblicke in das geben könnten, was wir als Jenseits bezeichnen und was materialistische Forscher wie der weltberühmte Stephen Hawking leugnen. Wenn das nicht ebenfalls ein plutonisches Thema ist und eine Einladung an forschungswillige Astrologen und Astronomen, sich den Kuiper-Gürtel einmal unter einem neuen Blickwinkel genauer anzuschauen…

Um über weitere Artikel, die ich kostenlos hier in diesem Blog veröffentlichen möchte, gratis informiert zu werden, trag Dich bitte hier unten in das Formular ein! Als Dankeschön schenke ich Dir einige Werkzeuge, mittels derer Du eines der drängendsten plutonischen Themen unserer Zeit transformieren kannst. Selbstverständlich gebe ich Deine Daten niemals weiter und versichere Dir, dass Du Dich jederzeit wieder aus meinem Verteiler austragen kannst, wenn Du keine Informationen mehr erhalten möchtest! Nachdem Du das Formular durch klicken des blauen Knopfs daruntet abgeschickt hast, wirst Du automatisch wieder auf diese Seite zurück geführt und kannst in Ruhe weiter lesen, kommentieren usw.

Ja, gib mir die Infos und mein Geschenk!

* Pflichtfeld


Email Format



Da ein Blog davon lebt, dass Interaktion zwischen dem Autor sowie  Leserinnen und Lesern stattfindet, freue ich mich, wenn Du unter dem Beitrag einen Kommentar hinterlassen möchtest. Wenn Du den Artikel lesenswert findest, gib ihm gern auch ein „Gefällt mir“ bei Facebook, indem Du unter dem Artikel auf den kleinen blauen Facebook-Knopf drückst.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald